TVU Aktive Amtsblatt

AC Catania Kirchheim – TVU   3:7 (1:1)

Einen verdienten 7:3 Sieg feierten unsere Jungs bei den Catanasen in Kirchheim der eigentlich, bei einer besseren und konsequenteren Chancenauswertung, noch deutlicher hätte ausfallen müssen. Zuerst mussten wir einem Rückstand hinterherlaufen den unser Spielertrainer Lucca Ruoff, durch einen herrlichen Freistoß, aber noch Mitte der ersten Halbzeit egalisieren konnte. Bis zur Halbzeit hatte dieses 1:1 dann auch, trotz bester TVU Chancen, bestand. Nach der Pause nahm der TVU Express dann immer mehr Fahrt auf und wurde, angeführt von einem überragenden Julian Deuschle, immer überlegener. Ihm war es dann auch vorbehalten unsere Jungs innerhalb von fünf Minuten mit 3:1 in Führung zu bringen. Dem AC Catania gelang zwar nochmal der Anschlusstreffer aber wiederum Julian Deuschle, Yusuf Cetinkaya und Daniel Deuschle schraubten das Ergebnis auf 6:2. Nachdem der Heimmannschaft noch das 6:3 gelang, krönte unser Kapitän Julian Deuschle, in der Nachspielzeit, seine starke Leistung mit seinem vierten Treffer zum 7:3 Endstand. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans für die zahlreiche Unterstützung.

Torschützen: 4xJulian Deuschle, Lucca Ruoff, Daniel Deuschle, Yusuf Cetinkaya

Vorschau

Am Sonntag empfangen wir die SGM Ohmden/Holzmaden I bei uns auf dem Bühl und in diesem Spiel zählen, ohne „Wenn und Aber“, nur drei Punkte. Natürlich ist auch für Speis und Trank wieder bestens gesorgt und wenn uns unsere Zuschauer wieder, wie gewohnt, so zahlreich unterstützen dürfte in dieser Begegnung eigentlich nichts schiefgehen.

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 03. November 2019, 14:30 Uhr (Kreisliga B6)

TSV Oberlenningen - TVU   (Wielandsteinstadion Oberlenningen)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Jesingen II    3:1 (2:0)

Einen, auf Grund der stärkeren ersten Halbzeit, verdienten Sieg feierten unsere Jungs gegen den TSV Jesingen II. Wir zeigten nicht gerade unser bestes Spiel aber im Endeffekt zählen die drei Punkte und die tun uns sehr gut. Bereits zur Pause führten wir durch Treffer von Daniel Deuschle und Nikolas Allgaier 2:0 und hätten auch schon höher in Front liegen können. Nach dem Pausensprudel erzielte dann Spielertrainer Lucca Ruoff das 3:0 und spätestens jetzt war das Spiel gelaufen. Den jetzt stärker werdenden Jesingern gelang zwar noch der Anschlusstreffer aber der sichere Sieg war nicht mehr in Gefahr. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans und bei unserem Team von Grill und Theke.

Torschützen: Daniel Deuschle, Niko Allgaier, Lucca Ruoff

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir zum AC Catania nach Kirchheim und das wird auch keine leichte Begegnung. Der AC Catania steht zur Zeit auf Tabellenplatz eins hat aber zwei Spiele mehr auf dem Buckel als wir und die TG Kirchheim. Unser Ziel heißt natürlich wieder drei Punkte und dazu hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 20. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

AC Catania Kirchheim - TVU   (Kunstrasenplatz beim VFL Kirchheim)

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I  (Sportplatz Bühl)

Wichtige Mitteilung zur Kenntnisnahme !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Am Mittwoch den 23.10.2019 findet, nach dem Training der Aktiven, um 21:00 Uhr eine Abteilungsversammlung in unserem Vereinsheim statt. Unser Abteilungsleiter Marc Schmohl und unser Jugendleiter Frank Holder bitten um vollzähliges erscheinen.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

SGM VFB Neuffen II/TSV Kohlberg II - TVU   7:5 (4:2)

Auswärts fünf Tore zu erzielen ist eigentlich nicht schlecht aber wenn du dann halt hinten sieben Gegentreffer kassierst kannst du trotzdem kein Spiel gewinnen. In einem offenen Schlagabtausch kam die Heimelf zu einem 7:5 Sieg der unserer Mannschaft sehr weh tut und so der Sieg in der Vorwoche gegen die TG nur noch halb so viel wert ist. Schade eigentlich aber so ist halt nun mal Fußball, denn man gewinnt ein Spiel auf dem Platz und nicht auf dem Papier. Jetzt heißt es Mund abwischen und nach vorne schauen um wieder in die Erfolgsspur zurück zu kehren. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren Fans für ihre Unterstützung.

Torschützen: 4xDaniel Deuschle, Lucca Ruoff

Vorschau

Am kommenden Wochenende erwarten wir den TSV Jesingen II bei uns auf dem Bühl und auch das ist kein Selbstläufer. Da heißt es sich wieder voll rein hängen um in die Erfolgsspur zurück zu kehren.

Sonntag, 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Jesingen II  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 20. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

AC Catania Kirchheim - TVU   (Kunstrasenplatz beim VFL Kirchheim)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

SGM VFB Neuffen II/TSV Kohlberg II - TVU   7:5 (4:2)

Auswärts fünf Tore zu erzielen ist eigentlich nicht schlecht aber wenn du dann halt hinten sieben Gegentreffer kassierst kannst du trotzdem kein Spiel gewinnen. In einem offenen Schlagabtausch kam die Heimelf zu einem 7:5 Sieg der unserer Mannschaft sehr weh tut und so der Sieg in der Vorwoche gegen die TG nur noch halb so viel wert ist. Schade eigentlich aber so ist halt nun mal Fußball, denn man gewinnt ein Spiel auf dem Platz und nicht auf dem Papier. Jetzt heißt es Mund abwischen und nach vorne schauen um wieder in die Erfolgsspur zurück zu kehren. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren Fans für ihre Unterstützung.

Torschützen: 4xDaniel Deuschle, Lucca Ruoff

Vorschau

Am Sonntag, 13.10. erwarten wir den TSV Jesingen II bei uns auf dem Bühl und auch das ist kein Selbstläufer. Da heißt es sich wieder voll rein hängen um in die Erfolgsspur zurück zu kehren.

Sonntag, 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Jesingen II  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 20. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

AC Catania Kirchheim - TVU   (Kunstrasenplatz beim VFL Kirchheim)

(ag)

 

 

 

 

 

 

TG Kirchheim - TVU   1:5 (0:2)

Nicht den Hauch einer Chance ließen unsere Jungs dem Tabellenführer aus Kirchheim und feierten einen hochverdienten 5:1 Sieg der, bei einer besseren Chancenauswertung, noch deutlicher hätte ausfallen können. Von Beginn an nahmen die Mannen in Grün das Heft in die Hand und ließen von Anfang keinen Zweifel daran wer heute diese drei Punkte auf der Habenseite verbuchen möchte. Bereits zur Pause stand es 2:0 wobei wir uns sogar noch den Luxus leisteten einen Handelfmeter zu vergeben. Und wer dann gedacht hatte dass sich die Heimmannschaft in der zweiten Hälfte nochmal aufbäumen würde sah sich getäuscht, denn auch in Halbzeit zwei war unsere Mannschaft hoch überlegen und erzielte, bei einem Gegentreffer, nochmal drei Tore zum letztendlich deutlichen 5:1 Sieg. Jungs das war eine starke Leistung auf die ihr aufbauen könnt und der Lohn für dieses starke Spiel ist der Sprung auf Platz eins in der Tabelle. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren zahlreichen Fans für ihre tolle Unterstützung auf die wir auch in Zukunft setzen.

Torschützen:2xDaniel Deuschle, Adrian Maidl, Kai Länge, Giuseppe Incorvaia

 

Vorschau

Am Sonntag müssen wir bei der Spielgemeinschaft Neuffen II/Kohlberg II antreten und diesen Gegner dürfen wir nicht unterschätzen. Dies SGM hat in Oberlenningen einen Punkt geholt und gegen die TG Kirchheim nur knapp verloren, da ist Vorsicht angesagt. Wenn wir aber in dieser Begegnung den Schwung vom TG Spiel mitnehmen dürfte eigentlich nichts anbrennen um weitere drei Punkte auf den Bühl zu holen. Achtung dieses Spiel beginnt bereits um 13 Uhr.

Sonntag, 29. September 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SGM VFB Neuffen II/TSV Kohlberg II - TVU   (Sportplatz Kohlberg)

 

Sonntag, 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Jesingen II  (Sportplatz Bühl)

 

Auch bei der Bewirtung unserer Heimspiele hat sich noch nicht viel getan. Bitte meldet euch bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl wenn ihr den einen oder anderen Sonntag Zeit habt um uns zu helfen.

(ag)

 

 

 

 

 

TSV Ötlingen - TVU  3:0 (0:0)

In Ötlingen setzte es unsere erste Niederlage in dieser Saison. Die Ötlinger kauften unseren Jungs, durch ihre harte Gangart, den Schneid ab und so blieben größere Torchancen, auf beiden Seiten, in der ersten Hälfte Mangelware. Auch in der zweiten Halbzeit wurden unsere Stürmer ganz gut abgeschirmt und wenige Torchancen zugelassen. Die Heimmannschaft machte es besser und erzielte in der 55. Minute die 1:0 Führung. Jetzt nahm die Begegnung etwas Fahrt auf aber es wollte uns leider kein Treffer gelingen. Der TSV machte es besser und erzielte seinerseits nochmal zwei Treffer zum 3:0 Endstand.

TVU – SV Nabern II  5:0

Einen klaren Sieg gab es gegen den SV Nabern. Die Bühlelf zeigte zwar nicht ihr bestes Spiel aber der Sieg war eigentlich zu keiner Zeit in Gefahr. Zur Pause stand es bereits 2:0 und auch in der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf ein Tor. So erzielten unsere Jungs nochmal drei Treffer zum verdienten 5:0 Endstand. Bedanken wollen wir uns auch wieder bei unseren Fans für die Unterstützung in beiden Spielen und bei unseren Ehrenamtlichen für ihr Engagement bei unserem Heimspiel.

Torschützen: Giuseppe Incorvaia, Julian Deuschle, Kai Länge, Steffen Wollner, Markus Attinger

 

Vorschau

Am kommenden Sonntag kommt es zum absoluten Spitzenspiel in Kirchheim. Die TG ist Meisterschaftsfavorit Nr. 1 aber auch wir wollen ein Wörtchen um den Meistertitel mitreden. Natürlich wollen wir auch dieses Spiel unbedingt gewinnen aber dafür muss jeder Einzelne an seine Grenzen gehen und wenn es sein muss auch darüber hinaus.Wir hoffen auch in dieser wichtigen Begegnung auf die Unterstützung unserer super Fans und dann „schau mer mal“.

Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TG Kirchheim - TVU (Sportplatz TG Kirchheim)

Sonntag, 29. September 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SGM VFB Neuffen II/TSV Kohlberg II - TVU (Sportplatz Kohlberg)

 

Sonntag, 06. Oktober 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SGEH II - TVU (Sportplatz E-Weiler)

 

Nochmaliger dringender Hilferuf !!!!!!!

Wenn es bei unseren Heimspielen weiterhin heiße Rote und Getränke geben soll sind wir dringend auf Unterstützung angewiesen. Wer uns hierbei helfen kann meldet sich bitte bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl unter tel.01726408139 per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach nur mündlich. Die Resonanz in diesem, für uns, sehr wichtigem Anliegen war bisher fast Null und das ist eigentlich sehr schade.

(ag)

 

 

 

 

TVU – TSV Notzingen  8:0 (2:0)

Einen deutlichen Kantersieg feierten unsere Jungs gegen den TSV Notzingen, wobei es in Hälfte eins noch nicht so ganz danach aussah, denn da hielt unser Gegner eigentlich ganz gut dagegen. Trotzdem gingen wir mit einer 2:0 Führung in die Pause und die war auch nicht unverdient. In der zweiten Halbzeit nahm der TVU das Heft dann immer mehr in die Hand, kombinierte sehr gut, spielte sein ganzes Potential aus und ließ dem TSV keine Chance mehr. So stand es am Ende 8:0 für unsere Jungs und so sind weiterhin ganz nah an der TG aus Kirchheim dran. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren Fans und allen Ehrenamtlichen die uns vergangenen Sonntag unterstützt haben.

Torschützen: Eigentor Notzingen, 4xDaniel Deuschle, 2xJulian Deuschle, Andi Bach

Vorschau

Nachdem wir am Donnerstag hoffentlich auch gegen den TSV Ötlingen gepunktet haben erwarten wir am kommenden Sonntag den SV Nabern II bei uns auf dem Bühl. Auch in diesem Spiel zählen für uns nur drei Punkte aber natürlich darf man trotzdem keinen Gegner unterschätzen und muss immer voll konzentriert zu Werke gehen. Wir hoffen auch in dieser Begegnung auf die Unterstützung unserer Fans und auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – SV Nabern II  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TG Kirchheim - TVU   (Sportplatz TG Kirchheim)

Sonntag, 29. September 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SGM VFB Neuffen II/TSV Kohlberg II - TVU   (Sportplatz Kohlberg)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

SF Dettingen II - TVU  1:7 (1:1)

Es wurden die angepeilten drei Punkte in der Partie gegen die SFD II, aber in der ersten Halbzeit sah es noch nicht so ganz danach aus. Am Anfang war die Partie relativ ausgeglichen und spätestens als Dettingen nach einer Viertelstunde das 1:0 erzielte merkten unsere Jungs dass man für einen Sieg schon ein bisschen mehr tun muss als nur den Ball hin und her zu schieben. Noch vor der Pause gelang uns dann aber doch noch der Ausgleich und so war klar dass in der zweiten Hälfte, für einen Sieg, mehr getan werden muss. Das merkte man dann auch gleich sofort nach Wiederanpfiff denn endlich wurde der Ball schnell und genau gespielt und so stand es nach einer Stunde plötzlich 5:1 für die Mannen in Grün. Jetzt war die Gegenwehr der Sportfreunde gebrochen und unsere Mannschaft erzielte noch weitere zwei Tore zum letztendlichen standesgemäßen 7:1 Endstand. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans für ihre Unterstützung.

Torschütze: Kai Länge, 3xSteffen Wollner, Andreas Holzki, Niko Allgaier, Daniel Deuschle

Vorschau

Am kommenden Sonntag erwarten wir den TSV Notzingen bei uns auf dem Bühl und natürlich wollen wir auch diese Begegnung gewinnen, wobei dieser Gegner vom Papier her, ein anderes Kaliber als unsere bisherigen Kontrahenten ist.

Sonntag, 08. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Notzingen  (Sportplatz Bühl)

Donnerstag, 12. September 2019, 19:30 Uhr (Kreisliga B6)

TSV Ötlingen - TVU  (Sportplatz Ötlingen)

 

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – SV Nabern II  (Sportplatz Bühl)

 

Nochmal der Appell an „Alle“ unsere Fußballabteilung bei ihren Heimspielen zu unterstützen denn bisher sind noch kaum Zusagen gemacht worden. Also wer Zeit hat bei unseren Heimspielen zu Grillen oder Getränke zu verkaufen meldet sich bitte bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl unter tel.01726408139 per E-Mail ">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach nur mündlich. Wenn jeder der unserer Abteilung verbunden ist nur einen dieser Termine wahrnimmt dann wäre es doch gelacht wenn der Terminplan nicht ruck-zuck voll wäre. Also gebt eurem Herzen einen Stoß und meldet euch und dafür im Voraus schon mal vielen Dank.

Anbei nochmal alle Termine unserer Heimspiele:

 Sonntag 15.09.19 15 Uhr TVU – SV Nabern II

Sonntag 13.10.19 15 Uhr TVU – TSV Jesingen II

Sonntag 27.10.19 15 Uhr TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I

Sonntag 10.11.19 14:30 Uhr TVU – SG Reudern/Oberensingen III

Sonntag 08.12.19 14 Uhr TVU – SF Dettingen II

Sonntag 15.03.20 15 Uhr TVU – TSV Ötlingen

Sonntag 29.03.20 15 Uhr TVU – TG Kirchheim

Sonntag 05.04.20 15 Uhr TVU – SGM Neuffen II/Kohlberg II

Sonntag 26.04.20 15 Uhr TVU – SGEH II

Sonntag 10.05.20 15 Uhr TVU – AC Catania Kirchheim

Sonntag 24.05.20 15 Uhr TVU – TSV Oberlenningen

Sonntag 06.06.20 15:30 Uhr TVU – TSV Owen

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TV Neidlingen II    3:0 (3:0)

Den erhofften Pflichtsieg gab es gegen den TV Neidlingen II. Schon in der ersten Halbzeit waren die Jungs in Grün total überlegen und führten bis zur Pause, durch einen lumpenreinen Hattrick von Timo Stümpflen, bereits mit 3:0. Nach dem Halbzeitsprudel kehrte ein wenig der Schlendrian ein und auch die Chancenauswertung war, wie in Halbzeit eins, weiterhin katastrophal. So blieb es am Ende beim hochverdienten 3:0 das aber um ein paar Tore zu niedrig ausfiel. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans, unserem Team von Grill und Theke, unseren Ordnern und unserer Kassiererin.

Torschütze: 3xTimo Stümpflen

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir in Dettingen bei der zweiten Garnitur der SFD antreten und auch hier wollen wir unbedingt drei Punkte holen. Achtung dieses Spiel beginnt bereits um 13 Uhr.

Sonntag, 01. September 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SF Dettingen II - TVU  (Sportplatz Dettingen)

Sonntag, 08. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Notzingen  (Sportplatz Bühl)

Donnerstag, 12. September 2019, 19:30 Uhr (Kreisliga B6)

TSV Ötlingen - TVU  (Sportplatz Ötlingen)

Da die Resonanz bisher sehr „mau“ war nochmals die Bitte um Unterstützung bei unseren Heimspielen. Anbei die Termine unserer Heimspiele bei denen wir dringen auf eure Hilfe angewiesen sind damit wir unsere Fans weiterhin mit Speis und Trank erfreuen können.  Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.01726408139. Vielen herzlichen Dank im Voraus an unsere bereitwilligen Helfer.

Sonntag 15.09.19 15 Uhr TVU – SV Nabern II

Sonntag 13.10.19 15 Uhr TVU – TSV Jesingen II

Sonntag 27.10.19 15 Uhr TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I

Sonntag 10.11.19 14:30 Uhr TVU – SG Reudern/Oberensingen III

Sonntag 08.12.19 14 Uhr TVU – SF Dettingen II

Sonntag 15.03.20 15 Uhr TVU – TSV Ötlingen

Sonntag 29.03.20 15 Uhr TVU – TG Kirchheim

Sonntag 05.04.20 15 Uhr TVU – SGM Neuffen II/Kohlberg II

Sonntag 26.04.20 15 Uhr TVU – SGEH II

Sonntag 10.05.20 15 Uhr TVU – AC Catania Kirchheim

Sonntag 24.05.20 15 Uhr TVU – TSV Oberlenningen

Sonntag 06.06.20 15:30 Uhr TVU – TSV Owen

(ag)

 

 

 

 

 

TVU - TSV Berkheim   4:2 (3:1)

Ein richtig gutes Spiel machten unsere Jungs, in der ersten Pokalrunde, gegen den A-Ligisten aus Berkheim und kamen nicht mal unverdient eine Runde weiter. Der TSV Berkheim versuchte das Spiel zu machen aber die besseren Chancen hatte die Heimelf und schon nach drei Minuten brachte Julian Deuschle eine davon im gegnerischen Tor unter. Nach einer knappen halben Stunde erhöhte Timo Stümpflen auf 2:0 und nachdem Berkheim der Anschlusstreffer gelungen war stellte Julian Deuschle, mit seinem zweiten Treffer, den alten Abstand, noch vor der Pause wieder her. In der zweiten Halbzeit verkürzte der TSV Berkheim auf 3:2 und es wurde nochmal ein bisschen spannender. Der TVU hielt aber dagegen und als dann unserem Daniel Deuschle das 4:2 gelang war das Erreichen der zweiten Pokalrunde in trockenen Tüchern.

Torschützen: 2xJulian Deuschle, Timo Stümpflen, Daniel Deuschle

TVU - TSV Weilheim I   0:2 (0:1)

Das „Aus“ im Pokal kam dann in der zweiten Runde gegen den TSV Weilheim. Unsere Jungs machten es dem Bezirksligisten aber nicht so einfach und wehrten sich nach Leibeskräften und so war TVU Boss Marc Schmohl, der auf Grund von Personalnot selber nochmal die Kickstiefel schnürte, mit der Leistung seiner Mannschaft nicht mal unzufrieden. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei Allen die uns in diesen beiden Spielen, in irgendwelcher Form, unterstützt haben.

Vorschau

Im ersten Punktspiel der Saison 2019/20 erwarten wir den TV Neidlingen II bei uns auf dem Bühl. Wollen wir unser Ziel „Wiederaufstieg“ realisieren zählt in dieser Begegnung natürlich nur ein Sieg und dafür hoffen wir natürlich auch wieder auf die Unterstützung unserer super Fans und Zuschauer.

Sonntag, 25. August 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TV Neidlingen II  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 01. September 2019, 13:00 Uhr (Kreisliga B6)

SF Dettingen II - TVU  (Sportplatz Dettingen)

Sonntag, 08. September 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TSV Notzingen  (Sportplatz Bühl)

Und nochmals die dringende Bitte um Unterstützung !!!

Damit es bei unseren Heimspielen weiterhin „Heiße Rote“ und „Kühle Getränke“ gibt brauchen wir eure Hilfe. Es wäre echt super wenn wir in dieser Angelegenheit auf euch zählen könnten. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139. Vielen herzlichen Dank im Voraus an unsere bereitwilligen Helfer.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – FV Plochingen II   3:1 (1:1) (Qualifikation zur ersten Pokalrunde)

Stark ersatzgeschwächt gab es gegen den FV Plochingen II, in einem sehr mäßigen Spiel, einen 3:1 Sieg und somit haben wir die erste Pokalrunde erreicht in der wir gestern Abend auf den TSV Berkheim trafen.

Torschützen: Kai Länge, Jeevethan Jeevaratnam, Florian Dieterich

Vorschau

Sollten wir am Donnerstag Abend das Pokalspiel gegen den TSV Berkheim erfolgreich gestalten würden wir am Sonntag in Pokalrunde 2 auf den Sieger der Begegnung TSV Altenriet – TSV Weilheim treffen. Auch diese Begegnung würde auf dem Bühl stattfinden. Bitte die Informationen aus der Tagespresse entnehmen.

Sonntag, 18. August 2019, 15:00 Uhr eventuell 2. Pokalrunde

Sieger TVU/TSV Berkheim – Sieger TSV Altenriet/TSV Weilheim

Sonntag, 25. August 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TV Neidlingen II (Sportplatz Bühl)

Nochmals dringender Aufruf um Unterstützung !!!

Da es auf dem Bühl immer noch keinen Pächter gibt müssen wir bei unseren Heimspielen die Bewirtung weiterhin selbst übernehmen und da sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139 wenn ihr uns in dieser wichtigen Angelegenheit helfen könnt.

Anbei unsere weiteren Heimspiele in diesem Jahr

Sonntag 08.09.19 15 Uhr TVU – TSV Notzingen

Sonntag 15.09.19 15 Uhr TVU – SV Nabern II

Sonntag 13.10.19 15 Uhr TVU – TSV Jesingen II

Sonntag 27.10.19 15 Uhr TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I

Sonntag 10.11.19 14:30 Uhr TVU – SG Reudern/Oberensingen III

Sonntag 08.12.19 14 Uhr TVU – SF Dettingen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

Teckbotenpokal

TVU – TSV Weilheim I   2:7 (2:2)

Im letzten Gruppenspiel gab es eine klare 2:7 Niederlage gegen den Landesligaabsteiger TSV Weilheim I. Nach einem frühen 0:2 Rückstand kamen unsere Jungs immer besser ins Spiel, konnten diesen Rückstand bis zur Halbzeitpause egalisieren und hätten sogar führen können. Nach dem Pausensprudel ließen dann bei unserer Mannschaft die Kräfte merklich nach und der TSV Weilheim kam dann doch noch zu einem standesgemäßen Sieg, der aber um 2-3 Tore zu hoch ausfiel.

Torschütze: 2xDaniel Deuschle

TVU – TSV Oberboihingen   4:0

Trotz der Niederlage im letzten Gruppenspiel erreichte unsere Mannschaft das Achtelfinale und traf dort auf den TSV Oberboihingen. Unser Trainer Klaus Müller musste hier auf einige Leistungsträger verzichten aber die Jungs die auf dem Platz standen kämpften wacker konnten aber das Ausscheiden leider nicht verhindern.

Vorschau

Am kommenden Sonntag treffen wir in der Qualifikation zur ersten Runde des Bezirkpokals auf den FV Plochingen II auf dem Bühl und natürlich wollen wir dieses Spiel gewinnen um die erste Pokalrunde zu erreichen. Natürlich hoffen wir auch in dieser Begegnung auf die Unterstützung unserer Fans und auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 11. August 2019, 15:00 Uhr (Pokalqualifikation)

TVU – FV Plochingen II (Sportplatz Bühl)

Bei Erreichen der ersten Pokalrunde ?????

Donnerstag, 15. August 2019, 19:30 Uhr (1.Pokalrunde) ???

Sieger TVU/FV Plochingen II – TSV Berkheim

Sonntag, 18. August 2019, 15:00 Uhr eventuell 2. Pokalrunde

Sonntag, 25. August 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TV Neidlingen II (Sportplatz Bühl)

Nochmal die Bitte um Unterstützung !!!

Da es auf dem Bühl immer noch keinen Pächter gibt müssen wir bei unseren Heimspielen die Bewirtung weiterhin selber übernehmen und da sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139 wenn ihr uns in dieser wichtigen Angelegenheit helfen könnt.

Anbei unsere weiteren Heimspiele in diesem Jahr

Sonntag 08.09.19 15 Uhr TVU – TSV Notzingen

Sonntag 15.09.19 15 Uhr TVU – SV Nabern II

Sonntag 13.10.19 15 Uhr TVU – TSV Jesingen II

Sonntag 27.10.19 15 Uhr TVU – SGM Ohmden/Holzmaden I

Sonntag 10.11.19 14:30 Uhr TVU – SG Reudern/Oberensingen III

Sonntag 08.12.19 14 Uhr TVU – SF Dettingen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

Teckbotenpokal

TVU – SF Dettingen II   5:3 (3:0)

Im ersten Spiel beim Teckbotenpokal konnten die SF Dettingen II mit 5:3 bezwungen werden. Gegen eine junge Dettinger Mannschaft reichte in der ersten Halbzeit eine durchschnittliche Leistung um mit einer 3:0 Führung in die Pause zu gehen. Nach dem Pausensprudel kehrte ein wenig der Schlendrian ein und plötzlich stand es nur noch 3:2. Jetzt zogen unsere Jungs die Zügel wieder an und gaben nochmal Gas. So stand es am Ende 5:3 für die Bühljungs und die Chance aufs Weiterkommen ist weiterhin vorhanden.

Torschützen: 3xDaniel Deuschle, Giuseppe Incorvaia, Andi Bach

TVU – TG Kirchheim   2:1 (0:1)

Einen verdienten Sieg feierten unsere Jungs gegen die Turngemeinde aus Kirchheim. Vor allem in der zweiten Halbzeit waren die Jungs in Grün, um ihren überragenden Kapitän Julian Deuschle, das bessere Team und haben somit das Ticket fürs Achtelfinale bereits gebucht. „Chapeau“ und Hut ab vor dieser couragierten Leistung auf die es aufbauen lässt.

Torschütze: 2xJulian Deuschle

Freitag, 02.August 2019, 18:00 Uhr  Teckbotenpokal in Neidlingen

TVU – TSV Weilheim I

Dringender Aufruf !!!!!!!!

Die neue Runde steht vor der Tür und die Abteilung Fußball braucht weiterhin eure Unterstützung bei der Bewirtung ihrer Heimspiele. Es hat ja in der Vergangenheit sehr gut geklappt und dafür möchten wir uns auch nochmal bei euch Allen recht herzlich bedanken. Deshalb noch mal die dringende Bitte . Wer kann uns bei der Bewirtung unserer Heimspiele helfen. Wir benötigen pro Heimspieltag nur 3 bis 4 Personen ca. 1 Stunde vor und bis ca. 2 Stunden nach dem Spiel. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139.

Hier die Termine unserer ersten Heimspiele

Sonntag, 11. August 2019, 15:00 Uhr (Pokalqualifikation)

TVU – FV Plochingen II (Sportplatz Bühl)

Bei Erreichen der ersten Pokalrunde ?????

Donnerstag, 15. August 2019, 19:30 Uhr (1.Pokalrunde) ???

TVU – TSV Berkheim (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 18. August 2019, 15:00 Uhr eventuell 2. Pokalrunde

Sonntag, 25. August 2019, 15:00 Uhr (Kreisliga B6)

TVU – TV Neidlingen II (Sportplatz Bühl)

Die weiteren Heimspieltermine folgen im nächsten Blättle.

Im Voraus schon mal „Danke“ für eure Unterstützung.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Vorbereitungsspiel gegen Dettingen musste leider auch abgesagt werden da unser Gegner, an diesem Tag, nicht genügend Spieler zur Verfügung hatte.

Am kommenden Sonntag beginnt dann das Teckbotenpokalturnier in Neidlingen an dem unsere Jungs auch teilnehmen.

Anbei unsere Spielpaarungen:

Sontag, 28.Juli 2019, 16:30 Uhr 

TVU – SF Dettingen II

Dienstag, 30.Juli 2019, 20:00 Uhr 

TVU – TG Kirchheim

Freitag, 02.August 2019, 18:00 Uhr 

TVU – TSV Weilheim I

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Spiel gegen Hülben musste leider abgesagt werden. Am kommenden Sonntag erwarten wir die SF Dettingen II bei uns auf dem Bühl um vor dem Teckbotenpokal in Neidlingen wenigstens noch einmal richtig testen zu können.

Sonntag, 21.Juli 2019, 17:00 Uhr  Vorbeitungsspiel

TVU – SF Dettingen II (Sportplatz Bühl)

Am Sonntag den 28.07.2019 beginnt dann das Teckbotenpokalturnier in Neidlingen an dem wir teilnehmen und als Minimalziel das Erreichen der Zwischenrunde ausgegeben haben. Das wird mit Sicherheit extrem schwer da wir eine ganz starke Gruppe erwischt haben. Natürlich hoffen wir auch in Neidlingen auf die Unterstützung unserer super Fans.

Anbei unsere Spielpaarungen:

Sonntag, 28.Juli 2019, 16:30 Uhr 

TVU – SF Dettingen II

Dienstag, 30.Juli 2019, 20:00 Uhr 

TVU – TG Kirchheim

Freitag, 02.August 2019, 18:00 Uhr 

TVU – TSV Weilheim I

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Training hat wieder begonnen und der Schweiß fließt in Strömen. Bevor wir ab dem 28.07.2019 am Teckbotenpokalturnier in Neidlingen teilnehmen wollen wir noch zweimal testen. Heute Abend treffen wir in Hülben auf den SV Hülben und am 21.07.19 erwarten wir die SF Dettingen II bei uns auf dem Bühl. Natürlich hoffen wir auch in diesen Begegnungen auf die Unterstützung unserer Fans.

Freitag, 12.Juli 2019, 18:30 Uhr  Vorbeitungsspiel

SV Hülben - TVU (Sportplatz Hülben)

Sontag, 21.Juli 2019, 17:00 Uhr  Vorbeitungsspiel

TVU – SF Dettingen II (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Runde ist vor der Runde. Bereits am Freitag den 12.07.2019 wollen wir beim SV Hülben unser erstes Vorbereitungsspiel, für die neue Saison, bestreiten.

Freitag, 12.Juli 2019, 18:30 Uhr  Vorbeitungsspiel

SV Hülben - TVU (Sportplatz Hülben)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider sind wir abgestiegen und deshalb spielen wir nächste Saison in der Kreisliga B Staffel 6. Aber wir schauen nach Vorne und unser Ziel heißt auf jeden Fall Wiederaufstieg und dabei hoffen wir natürlich wieder auf die Unterstützung „Aller“ die mit unserem TVU verbunden sind. Natürlich wollen wir uns auch bei Euch für die Unterstützung in der vergangenen Saison bedanken. Danke an unsere Sponsoren, Fans, Ordner, Kassierern, die Teams von Grill und Theke und Allen die uns sonst in irgendwelcher Form unterstützt haben. Das ist nicht selbstverständlich und deshalb nochmal Danke Danke Danke.

(ag)

 

 

 

 

TSV Oberensingen II - TVU   3:2 (0:1)

TVU leider abgestiegen

Wir haben es nicht geschafft die Klasse zu halten. Im Relegationsspiel gegen den TSV Oberensingen II haben wir mit 3:2 verloren und müssen nun den bitteren Gang in die Kreisliga B antreten. Das Spiel begann ausgeglichen mit den besseren Chancen für die Mannen in Grün. Eine davon konnte Daniel Deuschle auch nutzen und so ging es mit einer 1:0 Führung für den TVU in die Halbzeitpause. Nach dem Pausensprudel wurde Oberensingen stärker und kam durch einen unnötigen Foulelfmeter zum Ausgleich und kurz darauf kam es noch dicker, denn nach einem Ballverlust unsererseits gelang ihnen die 2:1 Führung. Julian Deuschle konnte zwar nochmal ausgleichen aber irgendwie war bei unserer Mannschaft die Luft raus und der TSV Oberensingen diktierte die Begegnung und kam dann am Ende zu einem verdienten 3:2 Erfolg was für uns heißt, dass wir nächste Saison in der Kreisliga B Staffel 6 spielen werden. Bedanken wollen wir uns auch wieder bei unseren Zuschauern für ihre Unterstützung und bei unseren Helfern am Rande des Relegationsspiels.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

TVU – Aktive

TVU – SV Nabern   2:2 (0:1)

Im Letzten Rückrundenspiel gegen den SV Nabern gab es ein 2:2 Unentschieden. In diesem Spiel ging es um nichts mehr und deshalb schonte unser Trainer Klaus Müller einige Stammkräfte für das bevorstehende Relegationsspiel gegen den TSV Oberensingen II. Unsere Aushelfenden „Handballer“ (an dieser Stelle nochmal Danke) und unser Abteilungsleiter Marc Schmohl, der auch nochmal die Kickstiefel schnürte, machten ihre Sache aber gar nicht mal so schlecht, denn bis zur Pause stand es nur 1:0 für Nabern. Nach der Pause konnte Max Knöfel sogar den Ausgleich erzielen und nach der erneuten Naberner Führung gelang Steffen Wollner kurz vor Spielende erneut der Ausgleich und so war am Ende die Punkteteilung nicht mal unverdient. Bedanken möchten wir uns auch wieder bei unseren Zuschauern, beim Team von Grill und Theke, unseren Ordnern und unserer Kassiererin.

Torschützen: Max Knöfel, Steffen Wollner.

Vorschau

Sollten wir am vergangenen Mittwoch das erste Relegationsspiel gegen den TSV Oberensingen II erfolgreich gestaltet haben (was wir alle schwer hoffen), müssten wir am Donnerstag den 20.06.19 gegen den Sieger TSV Raidwangen – TG Kirchheim im finalen Relegationsspiel in Schlaitdorf nochmal ran.

Donnerstag, 20.Juni 2019, 15:00 Uhr  Finale Relegation zur Kreisliga A 2

Sieger TVU/TSV Oberensingen II – Sieger TSV Raidwangen/TG Kirchheim

(Spotplatz Schlaitdorf)

(ag)

 

 

 

 

 

SPV 05 Nürtingen - TVU   6:2 (3:1)

Das Spiel, beim Meister SPV 05 Nürtingen, begann für die Bühljungs sehr gut, denn es waren noch keine 3 Minuten gespielt und schon zappelte der Ball, durch Julian Deuschle, im Netz der Heimmannschaft. Der TVU hatte daraufhin die Partie ganz gut im Griff aber leider erzielte Nürtingen nach 15 Minuten den 1:1 Ausgleich und wurde dann auch immer stärker. Bis zur Pause erzielten sie noch 2 weitere Tore zum 3:1 Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte konnte Nikolas Allgaier, nach gut einer Stunde, noch einmal auf 2:3 verkürzen aber von da an spielte der Aufsteiger seine ganze Klasse aus und am Ende stand es 6:2 für die Mannen vom Nürtinger Roßdorf. Somit muss der TVU, trotz einer tollen Rückrunde, den bitteren Gang in die Relegation antreten. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Fans für ihre Unterstützung.

Torschützen: Julian Deuschle, Nikolas Allgaier

Vorschau

Am Samstag erwarten wir den SV Nabern zum letzten Spiel der Rückrunde auf dem Bühl. In dieser Begegnung geht es um nichts mehr, denn Nabern spielt nächste Saison sicher in der Kreisliga A und wir müssen den Weg über die Relegationsspiele gehen um nächste Saison wieder in der gleichen Klasse zu spielen. Wir hoffen auf ein faires und verletzungsfreies Spiel und natürlich ist auch für Speis und Trank wieder Bestens gesorgt.

Im ersten Relegationsspiel treffen wir am Mittwoch den 12.Juni, in Grafenberg, auf den TSV Oberensingen II und sollten wir dieses Spiel gewinnen würden wir im finalen Relegationsspiel am 20.Juni in Schlaitdorf auf den Sieger des zweiten Halbfinales treffen.

Samstag, 08.Juni 2019, 15:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – SV Nabern (Sportplatz Bühl)

Mittwoch, 12.Juni 2019, 18:30 Uhr  1.Halbfinale Relegation

TVU – TSV Oberensingen II (Sportplatz Grafenberg)

Donnerstag, 20.Juni 2019, 15:00 Uhr  Finale Relegation

Sieger Halbfinale I - Sieger Halbfinale II (Sportplatz Schlaitdorf)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Ötlingen   3:2 (3:1)

Einen verdienten Sieg gab es gegen die Jungs vom Rübholz die damit als sicherer Absteiger feststehen. Bereits nach 6 Minuten mussten wir einem 0:1 Rückstand hinterherlaufen von dem wir uns aber nicht beeindrucken ließen. Wir zogen unser Spiel auf und waren die spielbestimmende Mannschaft. Nach einer Viertelstunde erzielte Max Knöfel den 1:1 Ausgleich und noch vor der Pause erhöhte Daniel Deuschle, durch einen Doppelschlag, auf 3:1. Auch nach der Pause waren wir die bessere Mannschaft einzig ein weiteres Tor blieb uns, trotz guter Chancen, leider verwehrt. In der Nachspielzeit erzielte Ötlingen dann noch den 3:2 Anschlusstreffer, der aber am verdienten Sieg der Bühlelf nichts mehr ändern konnte. Leider punkteten auch die anderen Mannschaften, mit denen wir um die letzten Nichtabstiegsplätze kämpfen. So stehen wir weiterhin auf dem Relegationsplatz und es wird ganz schwer diesen noch zu verlassen. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans und bei unseren Ehrenamtlichen vom Grill, der Theke, den Ordnern und unserer Kassiererin.

Torschützen: Max Knöfel, 2x Daniel Deuschle

Vorschau

Am Sonntag müssen wir ins Nürtinger Roßdorf zum bereits feststehenden Meister und Aufsteiger der SPV 05 Nürtingen. In diesem Spiel sind wir zum Siegen verdammt wenn wir noch eine Chance haben wollen den Relegationsplatz zu verlassen. Das wird mit Sicherheit sehr schwer aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und wenn sich alle nochmal voll reinhängen und jeder bis an seine Leistungsgrenze geht ist auch in diesem Spiel einiges möglich. Natürlich hoffen wir auch wieder in dieser Begegnung auf die wichtige Unterstützung unserer super Fans.

Sonntag, 02.Juni 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

SPV 05 Nürtingen - TVU (Sportplatz Waldheim Nürtingen-Roßdorf)

Samstag, 08.Juni 2019, 15:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – SV Nabern (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

TSV Jesingen - TVU   3:0 (0:0)

Leider ohne Punkte, mussten unsere Jungs die Heimreise aus Jesingen antreten. In der ersten Hälfte war das Spiel nahezu ausgeglichen wobei wir die besseren Chancen hatten und deshalb eine Führung unserer Mannschaft nicht unverdient gewesen wäre. In der zweiten Halbzeit dann das gleiche Bild mit dem Unterschied dass die Jesinger in der Schlussphase ihre Chancen gnadenlos ausnutzten und uns leider kein Treffer gelang. So setzte es am Ende eine 3:0 Niederlage, die aber etwas zu hoch ausfiel. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere mitgereisten Fans für ihre Unterstützung.

Vorschau

Am Sonntag erwarten wir den TSV Ötlingen bei uns auf dem Bühl. Die Jungs vom Rübholz haben nur noch eine theoretische Chance die Klasse zu halten und für uns zählt in diesem Spiel eigentlich nur ein Sieg. Dafür müssen sich alle aber wieder voll reinhängen und an die guten Leistungen der Vorwochen anknüpfen. Natürlich hoffen wir auch in dieser wichtigen Begegnung auf die Unterstützung unserer super Fans und auch für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt.

Sonntag, 26.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Ötlingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 02.Juni 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

SPV 05 Nürtingen - TVU (Sportplatz Waldheim Nürtingen-Roßdorf)

Samstag, 08.Juni 2019, 15:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – SV Nabern (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf   3:2(0:1)

Einen verdienten Sieg feierten unsere Jungs gegen die Spvgg Germania Schlaitdorf und haben jetzt auch den Relegationsplatz verlassen. Wir waren in einem hitzigen und kampfbetonten Spiel das bessere Team hatten mehr Ballbesitz und auch die besseren Chancen aber das erste Tor zum 0:1 machte unser sehr effektiver Gegner. Uns gelang in der ersten Hälfte leider kein Tor und so ging es mit diesem knappen Rückstand in die Halbzeitpause. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff kam es für uns noch dicker denn Schlaitdorf erhöhte in der 50. Minute auf 0:2. Jetzt waren unsere Jungs aber wach und zogen ihr Spiel auf. In der 64. Minute wurden wir dann auch für unsere Bemühungen belohnt denn Daniel Deuschle erzielte, durch einen Kopfball, den 1:2 Anschlusstreffer und acht Minuten vor Schluss gelang demselben Spieler, durch einen Elfmeter, sogar der Ausgleich. Das reichte unserer Mannschaft aber noch nicht sie kämpfte weiter und drängte auf den Sieg. Als Steffen Wollner vier Minuten vor Spielende dann den verdienten 3:2 Siegtreffer erzielte war der Jubel im Unterlenninger Lager riesengroß und ein weiterer Schritt Richtung Klassenerhalt war getan. Natürlich bedanken wir uns wieder bei unseren Fans für die Unterstützung, bei unseren Ordner, unserer Kassiererin und beim Team von Grill und Theke.

Torschützen: 2x Daniel Deuschle, Steffen Wollner

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir in die Lehenäcker zum TSV Jesingen. Hier wird es schwer zu Punkten aber wenn wir die Moral der vergangenen Spiele zeigen und unsere Fans uns weiterhin so gut unterstützen können wir mit Sicherheit auch in diesem Spiel etwas erreichen.

Sonntag, 19.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

Sonntag, 26.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Ötlingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 02.Juni 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

SPV 05 Nürtingen - TVU (Sportplatz Waldheim Nürtingen-Roßdorf)

(ag)

 

 

 

 

 

 

TSV Grötzingen - TVU   2:2 (1:0)

Mit einem „Alles in Allem“ gerechten Unentschieden kehrten unsere Jungs, letzten Sonntag, aus dem Aichtal zurück auf den Bühl. Das ganze Spiel war im spielerischen Bereich nicht gerade „das Gelbe vom Ei“ aber wenigstens zeigte unsere Mannschaft Moral indem sie einen zweimaligen Rückstand wieder aufholte. In der ersten Hälfte war Grötzingen das bessere Team und führte verdient mit 1:0 wobei wir uns über einen höheren Rückstand auch nicht beklagen hätten können. In der zweiten Halbzeit wurden wir dann stärker und verdienten uns diesen einen Punkt redlich wobei kurz vor Spielende sogar noch ein Sieg im Bereich des Möglichen lag. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans für ihre tolle Unterstützung.

Torschützen: Daniel Deuschle, Nikolas Allgaier

Vorschau

Am Sonntag erwarten die Spvgg Germania Schlaitdorf bei uns auf dem Bühl. Schlaitdorf steht auf Tabellenplatz 6 und ist eigentlich so gut wie gerettet. Wir kämpfen weiterhin gegen den Abstieg und so wird in diesem Spiel wahrscheinlich der größere Siegeswille entscheidend sein und der ist dann hoffentlich auf unserer Seite. Natürlich gibt es auch wieder leckere Rote und auch zum Trinken wird genügend vorhanden sein. Und wenn dann noch genügend unserer Fans den Weg auf den Bühl finden um uns zu unterstützen ist die Chance groß diese drei wichtigen Punkte bei uns zu behalten.

Sonntag, 12.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 19.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

Sonntag, 26.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Ötlingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

TVU – TV Tischardt 6:2 (4:0)

Revanche gelungen. TVU fährt gegen einen schwachen TV Tischardt einen, zu keiner Zeit gefährdeten, souveränen 6:2 Sieg ein. Von Beginn an waren die Bühljungs überlegen, zogen ihr Spiel auf und hatten gefühlte 75% Ballbesitz. Auch das Tore schießen wurde dieses Mal nicht vergessen und so stand es bis zur Pause nach Treffern durch 2xMax Knöfel, Kai Länge und Daniel Deuschle bereits 4:0. Nach der Pause sahen unsere Zuschauer dann das gleiche Bild denn bis zur 60. Minute erhöhte das Bühlteam erneut durch Daniel Deuschle und einem wunderschönen Treffer in den Winkel durch Timo Stümpflen auf 6:0. Jetzt ließen es unsere Jungs ein wenig ruhiger angehen unser Trainer wechselte ein bisschen durch und variierte ein wenig in den Positionen. Dadurch kam unsere Gegner ein bisschen besser auf und erzielte seinerseits 2 Treffer die aber am klaren und verdienten Sieg der Heimmannschaft nichts mehr ändern konnten. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren zahlreichen Fans, beim Team von Grill und Theke, bei unseren Ordnern Herbert und Uli und „last but not least“ bei unserer Kassiererin Irmgard die auch jede Woche für saubere Trikots sorgt.

Torschützen: 2x Max Knöfel, 2x Daniel Deuschle, Kai Länge, Timo Stümpflen.

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir beim TSV Grötzingen antreten und im Aichtal erwartet uns mit Sicherheit ein ganz heißer Tanz. Auf dem Grötzinger Kunstrasen waren in der Vergangenheit alle Spiele sehr emotional geladen, heiß umkämpft und meist gingen wir als Verlierer vom Platz. Das wollen wir dieses Mal besser machen aber dafür müssen alle Spieler voll konzentriert bei der Sache sein und alles aus sich herausholen. Natürlich hoffen wir auch wieder in diesem Spiel auf unseren zwölften Mann in Form unserer super Fans.

Sonntag, 05.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Grötzingen - TVU (Sportplatz Grötzingen)

Sonntag, 12.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 19.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

(ag)

 

 

 

 

 

TV Bempflingen - TVU 1:1 (1:0)

Mit nur einem Punkt im Gepäck mussten unsere Jungs die Heimreise aus dem Bempflinger Waldeck antreten. In der ersten Hälfte war das Spiel noch nahezu ausgeglichen wobei unsere Mannschaft ein leichtes Übergewicht hatte aber nur unser Gegner leider ein Tor erzielte. So ging es mit diesem 0:1 Rückstand in die zweite Hälfte in der die Mannen in Grün immer mehr das Kommando übernahmen und dem Spiel ihren Stempel aufdrückten. Nach einer Stunde gelang uns dann auch nach einem Eckball, aus dem Gewühl heraus durch Steffen Wollner, das mehr als verdiente 1:1. Unsere Jungs blieben am Drücker und erarbeiteten sich einige hochkarätigen Chancen die aber allesamt vom besten Mann auf dem Platz, dem Bempflinger Torwart, zunichte gemacht wurden. So blieb es beim 1:1 Unentschieden das für die Gastgeber mehr als schmeichelhaft war. Ein Dank geht auch wieder an unsere Zuschauer für die zahlreiche Unterstützung.

Torschütze: Steffen Wollner

Vorschau

Jetzt ist einmal Osterpause bevor wir am Sonntag darauf den TV Tischardt bei uns auf dem Bühl erwarten. Gegen den Tabellendrittletzten haben wir noch eine Rechnung offen denn im Vorspiel wurden wir mit einer deftigen 8:3 Packung nach Hause geschickt. Das wollen wir auf jeden Fall revidieren und deshalb zählt in diesem Spiel nur ein Sieg. Natürlich zählen wir auch in dieser Begegnung wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans und auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Die Abteilung Fußball wünscht allen Zuschauern, Sponsoren, Gönnern, Spielern, Funktionären mit Familien frohe Ostern und hofft auch in Zukunft auf eure lautstarke Unterstützung.

Sonntag, 28.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Tischardt (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 05.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Grötzingen - TVU (Sportplatz Grötzingen)

Sonntag, 12.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

TVU – TSV Oberboihingen 0:2(0:2)

Die Siegesserie der Bühljungs ist gegen den TSV Oberboihingen leider gerissen. In einer ersten Halbzeit, mit vielleicht leichtem Übergewicht der Gäste, machte unser Gegner aus seinen Chancen zwei Tore und uns wollte leider kein Treffer gelingen. Nach der Pause knüpfte dann unsere Mannschaft an die guten Leistungen der Vorwochen an und übernahm das Kommando. Jetzt wurde das gegnerische Tor permanent bedrängt aber trotz bester Chancen brachten wir den Ball einfach nicht im Tor der Oberboihinger unter. Natürlich hatte auch unser Gegner, bei gelegentlichen Kontern, noch ein paar Chancen aber auf Grund der starken zweiten Halbzeit der Jungs in Grün wäre zumindest ein Unentschieden mehr als verdient gewesen. Schade Jungs aber jetzt heißt es „Mund abwischen und weitermachen“. Natürlich bedanken wir uns auch wieder bei unseren Zuschauern und dem Team von Grill und Theke.

Vorschau

Am Sonntag sind wir beim TV Bempflingen zu Gast. Die Bempflinger stehen in der Tabelle einen Platz vor uns und bei einem Sieg könnten wir an ihnen vorbei ziehen. Das muss eigentlich Motivation genug sein um nochmal alles aus sich heraus zu holen und natürlich hoffen wir auch in diesem Spiel auf die Unterstützung unserer super Fans.

Sonntag, 14.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Bempflingen - TVU (Sportplatz Bempflingen)

Sonntag, 28.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Tischardt (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 05.Mai 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Grötzingen - TVU (Sportplatz Grötzingen)

(ag)

 

 

 

 

 

TVU – TSV Grafenberg   3:2(1:0)

TVU bleibt Mannschaft der Stunde denn auch der TSV Grafenberg wurde ohne Punkte nach Hause geschickt. Von Beginn an merkte man dass die Jungs in Grün den Sieg an diesem Tag unbedingt wollten. Mitte der ersten Halbzeit wurden wir dann auch für unseren Einsatz mit dem 1:0 durch, den an diesem Tag ganz starken, Timo Stümpflen belohnt aber leider konnten wir unsere Führung, trotz guter Chancen, bis zum Pausenpfiff nicht ausbauen. Nach der Pause kam unser Gegner immer besser ins Spiel und nach 60 Minuten stand es, nicht mal ganz unverdient, 2:1 für den TSV Grafenberg, da unsere Mannschaft auch ein wenig die Ordnung verloren hatte. Jetzt rauften sich aber wieder alle zusammen und hielten wieder voll dagegen und nach 82 Minuten erzielte Daniel Deuschle, durch einen Elfmeter, den 2:2 Ausgleich. Jetzt spielten beide Mannschaften mit offenem Visier denn beide wollten unbedingt den Dreier. An diesem Tag war aber das „Glück des Tüchtigen“ auf unserer Seite, denn in der 89. Minute erzielte wiederum Timo Stümpflen den vielumjubelten 3:2 Siegtreffer. Warum der ganz schwache Schiedsrichter dann noch fast 10 Minuten nachspielen ließ weiß wohl niemand aber auch das konnte am Sieg der Bühljungs nichts mehr ändern. Klasse Jungs so darf es ruhig weitergehen. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans und bei unserem Team von Grill und Theke.

Vorschau

Am Sonntag folgt das dritte Heimspiel in Folge und mit dem TSV Oberboihingen kommt wieder ein Hochkaräter zu uns auf den Bühl. Aber wir haben gerade einen Lauf und den wollen wir unbedingt fortsetzen aber dazu müssen wir wieder alles geben und natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer zahlreichen Fans. Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt und so steht einem Besuch auf dem Bühl wohl nichts mehr im Wege.

Sonntag, 07.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 14.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Bempflingen - TVU (Sportplatz Bempflingen)

Sonntag, 28.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Tischardt (Sportplatz Bühl)

(ag)

                                                            

 

 

 

 

 

TVU – TV Unterboihingen   2:1(2:0)

Als die Mannschaft der Stunde werden die Bühljungs im Teckboten tituliert. Nach dem dritten Sieg in Folge stehen wir mittlerweile auf dem zwölften Tabellenplatz und wir wollen noch weiter nach oben. Gegen den Tabllenvierten TV Unterboihingen ebnete ein Doppelschlag durch Timo Stümpflen und Daniel Deuschle den Weg zum Sieg und diese Führung zur Pause war auch verdient. Nach dem Pausensprudel kam der TV Unterboihingen etwas besser ins Spiel und erzielte dann auch prompt den 1:2 Anschlusstreffer. Jetzt musste im Unterlenninger Lager wieder gezittert werden aber mit Glück, Geschick und einem unbändigen Kampfgeist konnte dieser Vorsprung gehalten werden und so blieben wieder mal drei wichtige Punkte auf der „Festung“ Bühl. Natürlich geht, wie immer, ein riesen Dankeschön an unsere Zuschauer und dem Team von Grill und Theke.

Torschützen: Timo Stümpflen, Daniel Deuschle

Vorschau

Am Sonntag folgt auch schon das nächste Heimspiel. Mit dem TSV Grafenberg erwarten wir einen Gegner der vor der Runde als Aufstiegsmitfavorit gehandelt wurde und zur Zeit auf Tabellenplatz drei steht. Aber auch dieser Gegner ist schlagbar und natürlich wollen wir alles dafür tun um weitere drei Punkte auf der Habenseite zu verbuchen. Natürlich hoffen wir auch in dieser Begegnung auf zahlreiche Unterstützung und auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 31.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Grafenberg (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 07.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 14.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Bempflingen - TVU (Sportplatz Bempflingen)

(ag)

 

 

 

 

 

 

AC Catania Kirchheim - TVU 4:6(3:3)

Hauptsache gewonnen. Unter dieser Rubrik muss man das Spiel gegen den AC Catania Kirchheim wohl einordnen. Es war wenig vom Spielwitz und Einsatz der Vorwoche zu sehen aber wenigstens stimmte die Moral denn es wurde dreimal ein Rückstand wieder aufgeholt. Wie das Ergebnis schon ausdrückt standen beide Abwehrseiten in einem „vogelwilden“ Spiel nicht ganz sattelfest trotzdem war das bessere Ende auf der Seite der Bühljungs und so holten wir drei wichtige Punkte gegen den Abstieg. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Zuschauer für ihre Unterstützung.

Torschützen: Daniel Deuschle, 2x Timo Stümpflen, Max Knöfel, Adrian Maidl, Julian Deuschle.

Vorschau

Jetzt haben wir drei Heimspiele in Folge und da wollen wir natürlich auf jeden Fall auch punkten. Am kommenden Sonntag erwarten wir den TV Unterboihingen bei uns auf dem Bühl und wenn wir hier etwas Zählbares herausholen wollen müssen wir uns, zumindest in der Defensive, gehörig steigern. Natürlich hoffen wir auch in diesem Spiel wieder auf die Unterstützung unserer Zuschauer und auch für Essen und Trinken ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 24.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Unterboihingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 31.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Grafenberg (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 07.April 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

TVU – TB Neckarhausen 2:0 (0:0)

Letzten Sonntag, bei windigem Wetter, hatten wir den Tabellendritten den TB Neckarhausen zu Gast. Von Beginn an agierte unsere Mannschaft überlegen und man sah eigentlich nicht wer ist hier Dritter und wer kämpft gegen den Abstieg. Wir hätten schon in Halbzeit eins klar in Führung gehen müssen aber leider gelang uns bis zum Pausenpfiff kein Treffer. Auch in der zweiten Hälfte sahen unsere Zuschauer ein überlegen geführtes Spiel der Jungs in Grün und als dann unserem pfeilschnellen Daniel Deuschle in der 64. Minute das hochverdiente 1:0 gelang wurde unsere Mannschaft für ihre tolle Leistung endlich belohnt. Unsere Jungs blieben dran und bestimmten weiterhin klar diese Begegnung. In der 75. Minute gelang dann unserem Neuzugang und Abwehrchef Lucca Ruoff (ein klasse Spieler und eine riesen Verstärkung) das entscheidende 2:0. Dieses Tor war ein Treffer der Marke „Tor des Monats“, denn er zog aus gut und gerne 70 Metern einfach mal ab, der Ball setzte am gegnerischen Sechzehnmeterraum einmal auf und flog dann mit Unterstützung des Windes über den verdutzten Neckarhausener Torwart hinweg direkt ins Tor. Jungs das war eine megastarke Leistung der gesamten Mannschaft und dafür ein dickes Lob. Bedanken möchten wir uns auch wieder bei unseren super Fans und beim Team von Grill und Theke.

Torschützen: Daniel Deuschle, Lucca Ruoff

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir beim Tabellenschlusslicht dem AC Catania Kirchheim antreten. Die Catanesen haben sich in der Winterpause mächtig verstärkt und letzten Sonntag den TSV Neckartailfingen II gleich mal mit 5:0 geschlagen. Das heißt dass wir auch gegen diesen Gegner voll konzentriert sein müssen und unser ganzes Potential abrufen um auch diese Punkte auf der Habenseite verbuchen zu können.

Sonntag, 17.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

AC Catania Kirchheim - TVU (Kunstrasen Kirchheim)

Sonntag, 24.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Unterboihingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 31.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Grafenberg (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Jesingen 0:1 (0:0)

Eine sehr gute Leistung unserer Jungs gegen den TSV Jesingen wurde, letzten Sonntag, leider nicht belohnt. Die besseren Torchancen und mehr vom Spiel hatten die Jungs in Grün aber das Wichtigste im Fußball, nämlich ein Tor zu schießen gelang, kurz vor Schluss nur unserem Gegner dem TSV Jesingen. So standen wir, nach einer couragierten Leistung, wieder mal unverdient mit leeren Händen da und die Punkte wanderten in die Lehenäcker nach Jesingen. Kopf hoch Jungs denn auf diese Leistung kann man aufbauen und wenn ihr euch weiter so reinhängt werden sich sicher auch wieder Erfolge einstellen. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Zuschauer und an das Team von Grill und Theke.

Vorschau

Am kommenden Sonntag haben wir wieder ein Heimspiel und als Gegner erwarten wir den Tabellendritten den TB Neckarhausen. Das wird ein ganz schweres Spiel aber mit der Einstellung vom Jesingen Spiel haben wir auch gegen diesen Gegner mit Sicherheit eine Chance. Wir hoffen auch in dieser Begegnung auf die Unterstützung unserer Fans und auch fürs leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 10.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TB Neckarhausen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 17.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

AC Catania Kirchheim - TVU (Kunstrasen Kirchheim)

Sonntag, 24.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Unterboihingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV Weilheim II - TVU  7:3 (3:1)

Torschützen: Timo Stümpflen, Max Knöfel, Yannik Schumacher

TSV Schlierbach - TVU 3:1 (2:0)

Torschütze: Max Knöfel

Beide Vorbereitungsspiele brachten keine großen Erkenntnisse, denn in beiden Begegnungen brachten unsere Jungs nicht mal annähernd die Leistungen die sie eigentlich bringen könnten und deshalb kein weiterer Kommentar.

Vorschau

Am kommenden Sonntag startet die Rückrunde mit dem Nachholspiel gegen den TSV Jesingen. Die Gerstenklopfer sind ein unbequemer Gegner und deshalb müssen unsere Jungs vom Anpfiff weg hellwach und voll bei der Sache sein wenn sie die drei Punkte auf dem Bühl behalten wollen. Natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans und auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 03.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 10.März 2019, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TB Neckarhausen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

SF Dettingen II - TVU 1:0 (0:0)

TSV Notzingen I - TVU 1:8 (1:1)

Kein so gutes Spiel zeigten unsere Jungs in Dettingen. In Hälfte eins waren sie noch ein wenig überlegen und hatten auch ein paar Tormöglichkeiten aber in Halbzeit zwei war es ein sehr mäßiges Spiel mit dem besseren Ende für die Sportfreunde aus Dettingen.. Besser machten sie es dann am Samstag darauf in Notzingen. In der ersten Halbzeit konnte der B-Ligist zwar noch ein wenig mithalten aber nach der Pause spielte nur noch der TVU und erzielte ein Tor nach dem Anderen zum letztendlich ungefährdeten 8:1 Sieg.

Torschützen: 3xKai Länge, 3xMax Knöfel, Timo Stümpflen, Lucca Ruoff.

Bevor am 03.03.2019 die Runde mit dem Nachholspiel gegen den TSV Jesingen wieder beginnt wollen wir noch dreimal testen. Am Donnerstag treten wir beim TSV Weilheim II an, am Samstag beim TSV Schlierbach und am Dienstag darauf beim TSV Wendlingen.

Donnerstag 21.02.2019 19:30 Uhr   TSV Weilheim II - TVU (Kunstrasen Weilheim)

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr  TSV Schlierbach - TVU (Kunstrasen Schlierbach)

Dienstag 26.02.2019 19:30 Uhr   TSV Wendlingen - TVU (Kunstrasen Wendlingen)

Nochmaliger Aufruf

Wer uns bei der Bewirtung unserer Heimspiele helfen kann meldet sich bitte bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl oder bei unseren Spielern Timo Stümpflen oder Julian Deuschle damit sie die Einteilung vornehmen können.

(ag)

 

 

Das Spiel in Notzingen wurde leider abgesagt. Ich hoffe die anderen Vorbereitungsspiele können geplant stattfinden. Anbei nochmal die Termine.

 

Morgen am Mittwoch, um 19:30 gegen Dettingen II in Dettingen auf dem Kunstrasen

 

Samstag 16.02.2019 14:30 Uhr   TSV Notzingen I - TVU (Kunstrasen Notzingen)

 

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr   TSV Schlierbach - TVU (Kunstrasen Schlierbach)

 

Dienstag 26.02.2019 19:30 Uhr   TSV Wendlingen - TVU (Kunstrasen Wendlingen)

 

Die Rückrunde steht vor der Tür und die Abteilung Fußball braucht weiterhin eure Unterstützung bei der Bewirtung ihrer Heimspiele. Es hat ja in der Vergangenheit sehr gut geklappt und dafür möchten wir uns auch nochmal bei euch Allen recht herzlich bedanken. Deshalb noch mal die dringende Bitte . Wer kann uns bei der Bewirtung unserer Heimspiele helfen. Wir benötigen pro Heimspieltag nur 3 bis 4 Personen ca. 1 Stunde vor und bis ca. 2 Stunden nach dem Spiel. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139.

Anbei die Termine unserer Heimspiele bei denen wir eure Hilfe brauchen

 

Sonntag 03.03.02019 15 Uhr TVU – TSV Jesingen

Sonntag 10.03.02019 15 Uhr TVU – TB Neckarhausen

Sonntag 24.03.02019 15 Uhr TVU – TV Unterboihingen

Sonntag 31.03.02019 15 Uhr TVU – TSV Grafenberg

Sonntag 07.04.02019 15 Uhr TVU – TSV Oberboihingen

Sonntag 28.04.02019 15 Uhr TVU – TV Tischardt

Sonntag 12.05.02019 15 Uhr TVU – Spvgg Germania Schlaidtdorf

Sonntag 26.05.02019 15 Uhr TVU – TSV Ötlingen

Samstag 08.06.02019 15 Uhr TVU – SV Nabern

(ag)

 

 

 

TSV Wäschenbeuren - TVU 4:6 (1:3)

Nachdem wir voll in der Vorbereitung stehen haben wir in Wäschenbeuren auch schon unser erstes Vorbereitungsspiel bestritten und 6:4 gewonnen. Nach vorne lief es schon sehr gut aber in der Defensive war noch nicht alles „Gold was glänzt“. Trotzdem war es ein guter Test auf den wir aufbauen können.

Torschützen: 2xTimo Stümpflen, 2xDaniel Deuschle, Markus Attinger, Lucca Ruoff.

Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Anbei unsere weiteren Testspieltermine

Samstag 09.02.2019 14:00 Uhr   TSV Notzingen II - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Mittwoch 13.02.2019 19:30 Uhr   SF Dettingen II - TVU (Kunstrasen Dettingen)

Samstag 16.02.2019 14:30 Uhr   TSV Notzingen I - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr   TSV Schlierbach - TVU (Kunstrasen Schlierbach)

Dienstag 26.02.2019 19:30 Uhr   TSV Wendlingen - TVU (Kunstrasen Wendlingen)

Natürlich hoffen wir auch in diesen Spielen auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

(ag)

 

 

 

 

Die Vorbereitung hat begonnen und unsere Jungs sind fleißig am schwitzen. Am kommenden Sonntag wollen wir dann auch schon unser erstes Testspiel beim TSV Wäschenbeuren bestreiten. Anbei nochmal die Termine unserer Vorbereitungsspiele.

Sonntag 03.02.2019 15:00 Uhr   TSV Wäschenbeuren - TVU (Kunstrasen Wäschenbeuren)

Samstag 09.02.2019 14:00 Uhr   TSV Notzingen II - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Sonntag 10.02.2019 14:00 Uhr   SF Dettingen II - TVU (Kunstrasen Dettingen)

Samstag 16.02.2019 14:30 Uhr   TSV Notzingen I - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr   TSV Schlierbach - TVU (Kunstrasen Schlierbach)

Dienstag 26.02.2019 19:30 Uhr   TSV Wendlingen - TVU (Kunstrasen Wendlingen)

Natürlich hoffen wir auch in diesen Spielen auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – Aktive

Jetzt ist für unsere Jungs die Faulenzerzeit vorbei und unsere Mission Klassenerhalt beginnt. Am kommenden Dienstag den 22.01.2019 wollen wir zum Trainingsauftakt in den Soccer Park nach Filderstadt gehen und unser Trainer Klaus Müller bittet alle gesunden Spieler um vollzähliges Erscheinen.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

Zuerst einmal wollen wir allen Spielern, Funktionären, Zuschauern, Freunden, Sponsoren und ihren Familien ein gutes, erfolgreiches und vor Allem gesundes „Neues Jahr“ wünschen und hoffen auch in Zukunft auf eure tatkräftige und lautstarke Unterstützung.

Vorschau

Am Dienstag den 22.01.2019 gehen wir zum Trainingsauftakt in den Soccer Park nach Filderstadt und unser Trainer Klaus Müller bittet um vollzähliges Erscheinen.

Auch unsere Vorbereitungsspiele sind schon terminiert

Sonntag 03.02.2019 15:00 Uhr   TSV Wäschenbeuren - TVU (Kunstrasen Wäschenbeuren)

Samstag 09.02.2019 14:00 Uhr   TSV Notzingen II - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Mittwoch 13.02.2019 19:30 Uhr   SF Dettingen II - TVU (Kunstrasen Dettingen)

Samstag 16.02.2019 14:00 Uhr   TSV Notzingen I - TVU (Kunstrasen Notzingen)

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr   TSV Schlierbach - TVU (Kunstrasen Schlierbach)

Dienstag 26.02.2019 19:30 Uhr   TSV Wendlingen - TVU (Kunstrasen Wendlingen)

Natürlich hoffen wir auch in diesen Spielen auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

(ag)

 

 

 

 

 

Das Nachholspiel letzten Sonntag gegen den TSV Jesingen fiel leider wieder den schlechten Witterungsbedingungen zum Opfer und wird erst nächstes Jahr nachgeholt. Jetzt ist erst mal Winterpause bevor es im März nächsten Jahres wieder weitergeht und das Ziel „Klassenerhalt“ wieder voll in Angriff genommen wird.
Die Abteilung Fußball möchte sich an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich bei all ihren Sponsoren, Gönnern, Fans und allen Freunden für die tolle Unterstützung das ganze Jahr über bedanken und wünscht allen frohe und besinnliche Weihnachten, einen guten Rutsch und ein gutes, glückliches gesundes neues Jahr.


Zur Info Zur Info Zur Info
Am 26.12.2018 (2. Weihnachtsfeiertag) findet ab 10:00 Uhr, wie jedes Jahr, unser traditioneller Weihnachtskick auf dem Bühl statt. Alle AH`ler ,Aktive, und Ehemalige sind aufgerufen daran teil zu nehmen um ein wenig dem Weihnachtsspeck entgegen zu wirken und das Jahr gemeinsam gemütlich ausklingen zu lassen.


TVU – Senioren
Am 05.01.2019 wollen wir wieder unsere traditionelle Winterwanderung durchführen. Das Ziel ist wie schon des Öfteren die DAV Hütte in Schopfloch zum Mittagessen. Bitte alle die mitwandern bei Sighardt Bescheid geben mit wie vielen Personen sie teilnehmen damit er das Essen bestellen kann. Natürlich dürfen zur Hütte zum Essen auch unsere Kameraden kommen die nicht mehr so gut zu Fuß unterwegs sind und auch diejenigen sollen sich bitte bei Sighardt mit Personenanzahl melden.


TVU Jugendfußball
Letztes Wochenende waren wir Ausrichter von der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften der E- und C-Junioren. Wir haben tolle und spannende Spiele gesehen und auch für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt. Dafür möchten wir uns bei allen Helfern recht herzlich bedanken. Sei es die Turnierleitung, das Team in der Küche oder die Jungs hinter der Theke, jeder von ihnen hat voll mitgezogen und einen tollen Job gemacht. Natürlich geht auch wieder ein Dank an unsere Kuchenspender und an unsere Hausmeisterin Uli für die gute Zusammenarbeit. Das Feedback der teilnehmenden Mannschaften und auch der Zuschauer war durchweg positiv. So macht es dann Allen auch richtig Spaß und wir freuen uns jetzt schon auf unser nächstes Turnier.
(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Neckartailfingen II   4:3 (3:0)

Einen eminent wichtigen und hochverdienten Sieg feierten unsere Jungs gegen den TSV Neckartailfingen II. In einem in der ersten Halbzeit überlegen und souverän geführten Spiel stand es bis zur Pause, nach zwei Toren von Patrick Deuschle und einem Treffer von Max Knöfel, bereits 3:0 für die Jungs in Grün und hätte Niko Allgaier einen für uns gegebenen Elfmeter verwandelt wäre die Führung sogar noch deutlicher ausgefallen. Einziger Wermutstropfen in einer sehr guten ersten Hälft war eine Gelb-Rote Karte für Yannick Schuhmacher nach wiederholtem Foulspiel. Auch in der zweiten Halbzeit verwaltete unsere Mannschaft, trotz Unterzahl, die Begegnung souverän und als Timo Stümpflen nach 63 Minuten sogar noch das 4:0 gelang schien die Begegnung gelaufen. Jetzt kehrte aber irgendwie der Schlendrian bei uns ein und zehn Minuten vor Schluss gelang unseren Gästen durch einen Doppelpack innerhalb von zwei Minuten das 4:2 und als drei Minuten vor Spielende Timo Stümpflen auch noch ein unglückliches Eigentor unterlief wurde die Partie nochmal unnötig spannend. Aber jetzt rissen sich die Bühljungs wieder zusammen und spielten die Begegnung kontrolliert zu Ende und belohnten sich so mit verdienten drei Punkten. Bedanken wollen wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans für die Unterstützung und bei unserem Team von Grill und Theke.

Torschützen: 2xPatrick Deuschle, Max Knöfel, Timo Stümpflen

Vorschau

Nachdem sich alle Mannschaften bereits in der Winterpause befinden müssen unsere Jungs am kommenden Sonntag noch mal ran. Es kommt der TSV Jesingen zum Nachholspiel zu uns auf den Bühl. Die Gerstenklopfer haben, bei acht Siegen und acht Niederlagen, eine durchwachsene Saison gespielt und wir wollen das Jahr unbedingt mit einem Sieg ausklingen lassen. Dafür muss sich aber die ganze Mannschaft nochmal am Riemen reißen und wenn uns dann auch wieder unsere Fans zahlreich unterstützen ist auch in diesem Spiel sicher einiges möglich. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 16. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

TVU Jugendfußball

Am kommenden Wochenende 15+16. Dezember ist unsere Jugendabteilung Ausrichter der Zwischenrunde von den E- und C-Jugend Hallenkreismeisterschaften des Bezirk Neckar-Fils. Los geht es am Samstag um 11:30 Uhr mit den E-Junioren und bis um 18:00 Uhr kämpfen zwei Gruppen um die Teilnahme zur Kreisendrunde. Am Sonntag ermitteln dann die C-Junioren in drei Gruppen ab 09:00 Uhr ihre Endrundenteilnehmer und hier wird bis um 19:00 Uhr gespielt. An beiden Tagen sorgt das Fußballjugendteam des TVU mit leckeren und preiswerten Speisen und Getränken in gewohnter Weise für das leibliche Wohl und da es sich hier um die Zwischenrunde handelt wird den Zuschauern mit Sicherheit Jugendfußball auf sehr hohem Niveau geboten.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV Altdorf – TVU   2:4 (2:1)

In einem robusten und intensiv geführten Spiel konnten unsere Jungs nicht ganz unverdient drei Punkte aus Altdorf entführen. Garant für diesen Sieg war der unbändige Kampfgeist der Bühljungs und ein überragender Steffen Iwwerks im Kasten. Wir begannen gut und hatten auch die ersten Chancen des Spiels. Doch plötzlich lagen wir Mitte der ersten Hälfte, nach einem Kopfballtreffer und nach einem krassen Fehler im Mittelfeld, mit 0:2 zurück aber diesmal steckte keiner den Kopf in den Sand sondern es wurde weiter gekämpft. Kurz vor der Pause wurden wir, zu einem wichtigen Zeitpunkt, dann auch dafür belohnt und erzielten durch einen Foulelfmeter, verwandelt durch Daniel Deuschle, den 1:2 Anschlusstreffer. Gleich nach dem Pausensprudel kam es noch besser denn Kai Länge gelang in der 46. Minute der 2:2 Ausgleich. Jetzt drängte Altdorf vehement auf den Sieg aber die Jungs in Grün hielten den Angriffen stand und wenn dann doch was auf unser Tor kam war Steffen Iwwerks zur Stelle hielt was zu halten war und sogar noch ein bisschen mehr. Als dann eine Viertelstunde vor Schluss den Gastgebern ein Elfmeter zugesprochen wurde schien die Altdörfer Führung doch noch wahr zu werden aber auch diesen konnte unser „Teufelskerl“ im Tor parieren und so blieb es beim 2:2. Als dann wiederum Kai Länge kurz vor Spielende die 3:2 Führung gelang war der Jubel im Unterlenninger Lager groß. In der Nachspielzeit gelang dann dem eingewechselten Patrick Moll sogar noch das 4:2 und spätestens jetzt war die Messe gelesen und drei wichtige Punkte unter Dach und Fach. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Fans für ihre wichtige Unterstützung.

Torschütze: Daniel Deuschle (FE), 2x Kai Länge, Patrick Moll

Vorschau

Am kommenden Sonntag erwarten wir den TSV Neckartailfingen bei uns auf dem Bühl. Im Vorspiel konnten wir die Jungs vom Aileswasen mit 1:0 bezwingen und wenn wir die Einstellung vom Altdorf Spiel an den Tag legen müsste auch in dieser Begegnung einiges drin liegen. Natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer super Fans und auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 09. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Neckartailfingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 16. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

Am kommenden Sonntag müssen wir zum ersten Rückrundenspiel beim TSV Altdorf antreten. Im Vorspiel konnten wir ein 2:2 erkämpfen und warum soll uns das in Altdorf nicht auch gelingen. Es müssen sich eben alle am Riemen reißen, jeder alles geben und wenn wir dann auch noch auf die Unterstützung unserer Fans bauen können sollte hier mindestens ein Punkt drin liegen.

Sonntag, 02. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Altdorf - TVU (Sportplatz Altdorf)

Sonntag, 09. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Neckartailfingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 16. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Nabern – TVU   3:1 (0:0)

Schade eigentlich aber leider konnten wir nicht ganz an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. In der ersten Halbzeit war das Spiel nahezu ausgeglichen unsere Devensive stand gut und wir versuchten unser Glück mit schnellen Tempogegenstößen, konnten aber leider auch keinen Treffer erzielen. So ging es torlos in die Halbzeitpause. Nach der Pause gelang dann den Jungs vom Oberen Wasen innerhalb kurzer Zeit, durch einen Doppelschlag, die 2:0 Führung. Keine zwei Zeigerumdrehungen später konnte Kai Länge aber den Anschlusstreffer erzielen und unsere Jungs waren wieder dran. Jetzt war es ein offener Schlagabtausch und mit ein bisschen Glück hätten wir auch den Ausgleich erzielen können. Leider gelang den Hausherren eine Viertelstunde vor Schluss das 3:1 und das Spiel war gelaufen. Kurz vor Spielende hätte Nabern sogar noch durch einen Foulelfmeter auf 4:1 erhöhen können aber der Naberner Schütze scheiterte an unserem Torhüter Steffen Iwwerks. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Zuschauer für die tolle Unterstützung.

Torschütze: Kai Länge

Vorschau

Am kommenden Sonntag ist Totensonntag und da finden keine Spiele statt. Damit heißt es zwei Wochen Kraft tanken und für unsere angeschlagenen Spieler ihre Blessuren aus zu kurieren um in zwei Wochen wieder voll angreifen zu können.

Sonntag, 02. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Altdorf - TVU (Sportplatz Altdorf)

Sonntag, 09. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Neckartailfingen II (Sportplatz Bühl)

!!!!! Außerordentliche Abteilungsversammlung !!!!! Wichtig Wichtig Wichtig

Am Dienstag den 27.11.2018 findet nach dem Training der Aktiven und der AH um 21:15 Uhr auf dem Bühl im Jahnhaus eine außerordentliche Abteilungsversammlung statt. Abteilungsleiter Marc Schmohl und Jugendleiter Frank Holder bitten alle Mitglieder, Fans und Gönner unserer Abteilung daran teil zu nehmen da es um unsere gemeinsame Zukunft geht.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – SPV 05 Nürtingen   1:1 (0:1)

Geht doch !!!!!!! Mit einer ganz starken kämpferischen Leistung wurde dem Tabellenführer ein Punkt abgeknöpft und das war, auf Grund der ersten Halbzeit, nicht mal unverdient. Nach einer Viertelstunde hätten die Jungs in Grün, nach zwei Großchancen, sogar in Führung liegen können aber leider konnten sie beide nicht im Tor untergebracht werden. Nach 35. Minuten gelang dem Primus, durch einen direkt verwandelten Freistoß die 1:0 Führung und die konnte er bis zur Pause auch halten. Nach dem Wechsel gelang dem TVU dann durch Kai Länge sofort der verdiente 1:1 Ausgleich. Jetzt wurde Nürtingen immer stärker aber unsere Jungs hielten mit Glück, Geschick und einem starken Steffen Iwwerks im Tor dieses Remis bis zum Schlusspfiff und hätte Daniel Deuschle kurz vor Spielende den Ball, als er alleine auf den gegnerischen Torwart zulief, im Nürtinger Tor untergebracht hätten wir sogar drei Punkte auf der Habenseite verbuchen können. Getrübt wurde dieses Ergebnis nur durch zwei Gelb-Rote Karten die uns natürlich sehr schmerzen. Jungs das war eine starke Leistung auf die es sich aufbauen lässt. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere treuen Fans und das Team von Grill und Theke.

Torschütze: Kai Länge

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir im Oberen Wasen beim SV Nabern antreten und mit der Einstellung vom Nürtingen Spiel ist auch hier mit Sicherheit einiges möglich.

Sonntag, 18. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

SV Nabern - TVU (Sportplatz Oberer Wasen Nabern)

Sonntag, 02. Dezember 2018, 14:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Altdorf - TVU (Sportplatz Altdorf)

! Achtung ! Achtung ! Achtung !

Am Dienstag den 27.11.2018 findet nach dem Training der Aktiven und der AH um 21:15 Uhr auf dem Bühl im Jahnhaus eine außerordentliche Abteilungsversammlung statt. Abteilungsleiter Marc Schmohl und Jugendleiter Frank Holder bitten alle Mitglieder, Fans und Gönner unserer Abteilung daran teil zu nehmen da es um unsere gemeinsame Zukunft geht.

Jugendfußball Lenninger Tal

Am kommenden Sonntag den 18.11. 2008 nehmen unsere B-Junioren an der Vorrunde der Futsal Hallenmeisterschaften des Bezirk Neckar/Fils in der Neckarsporthalle in Nürtingen teil.

12:30 Uhr SV Ebersbach/Fils I - SGM Unterlenningen

13:18 Uhr VfB Oberesslingen/Zell   - SGM Unterlenningen

14:06 Uhr SGM Unterlenningen - TSV Wäldenbronn – Esslingen II

14:42 Uhr SGM Altdorf/Großb./Raidw. - SGM Unterlenningen

15:06 Uhr SGM Unterlenningen - FV 09 Nürtingen

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TV Bempflingen   1:6 (1:2)

Es hört sich bei diesem Ergebnis zwar komisch an aber dieses Spiel hätten wir nicht verlieren müssen. Schon vor dem 1:0 Führungstreffer durch Daniel Deuschle hatten unsere Jungs klare Chancen die sie aber leider nicht nutzen konnten. Unser Gegner machte es besser und erzielte aus zwei Chancen zwei Tore und so stand es zur Pause 1:2. In der zweiten Hälfte waren dann zehn Minuten gespielt und plötzlich ertönte, nach einem Zusammenprall unseres Torhüters mit einem Gegenspieler, ein Pfiff des sehr jungen Schiedsrichters und zu Aller Unverständnis gab er Elfmeter für Bempflingen. Als es dann kurz darauf nochmal Elfmeter für unseren Gegner gab und dieser wieder verwandelt wurde war unsere Gegenwehr vollends gebrochen und Bempflingen erzielte nochmal zwei Tore zum viel zu hohen und unverdienten 1:6 Endstand. Ein Dank geht natürlich wieder an unsere Zuschauer und dem Team von Grill und Theke.

Torschütze: Daniel Deuschle

TSV Ötlingen – TVU   5:3 (2:2)

Auch aus Ötlingen mussten unsere Jungs ohne Punkte die Heimreise antreten und eigentlich war auch in diesem Spiel mehr drin. Bereits nach vier Minuten lagen wir 2:0 zurück aber unsere Mannschaft steckte diesen Rückstand weg und nahm von da an das Zepter in die Hand. Nach 23. Minuten war dann, nach Toren von Daniel und Patrick Deuschle, der Gleichstand auch wieder hergestellt. Bis zur Halbzeit blieben wir dann überlegen und hätten das Eine oder andere Tor erzielen müssen aber leider konnten wir keine unserer Chancen verwerten. In der zweiten Hälfte gab es dann für die Gastgeber einen zweifelhaften Elfmeter aber auch diesen Rückstand konnten wir postwendend durch Daniel Deuschle wieder ausgleichen. Leider gelang dem TSV sofort nach dem Anspiel das 4:3 und fünf Minuten danach sogar noch das 5:3 und unsere Jungs standen wieder mal mit leeren Händen da. Das waren eigentlich zwei bittere und unnötige Niederlagen in Folge aber jetzt heißt es Mund abwischen und weitermachen und vielleicht ist das nächste Mal das Glück auf unserer Seite. Bedanken möchten wir uns auch wieder bei unseren Fans für die Unterstützung.

Torschütze: 2xDaniel Deuschle, Patrick Deuschle

Vorschau

Am kommenden Sonntag ist mit der SPV 05 Nürtingen der ungeschlagene Tabellenführer bei uns zu Gast auf dem Bühl. Und wie sagt man so schön: „Wir haben keine Chance also nutzen wir sie“. Vielleicht können wir mit der Unterstützung unserer Fans für eine Überraschung sorgen und dem Tabellenführer ein Bein stellen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 11. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – SPV 05 Nürtingen (Sportplatz Bühl

Sonntag, 18. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

SV Nabern - TVU (Sportplatz Oberer Wasen Nabern)

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 11. November 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen - SGM Altenriet/Neckartailfingen/Schlaitdorf

Mittwoch, 14. Oktober 2018, 18:30 Uhr (Sportplatz Egelsberg Weilheim)

TSV Weilheim II - SGM Unterlenningen

(ag)

 

 

 

 

Leider war der Platz letzten Sonntag unbespielbar und so konnte das Spiel gegen den TSV Jesingen nicht stattfinden. Gestern Abend war der TSV Bempflingen zu Gast auf dem Bühl und wir haben hoffentlich, sofern die Begegnung stattfinden konnte, gepunktet. Am kommenden Sonntag müssen wir zum TSV Ötlingen und auch in dieser Partie wollen wir nicht verlieren. Natürlich hoffen wir auch wieder, in diesem wichtigen Spiel, auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 04. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

TSV Ötlingen - TVU (Sportplatz Rübholz Ötlingen)

Sonntag, 11. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – SPV 05 Nürtingen (Sportplatz Bühl)

Jugendfussball Lenningen

Im Jugendbereich finden am kommenden Wochenende keine Spiele statt.

(ag)

 

 

 

 

 

 

TSV Grafenberg – TVU 4:0 (2:0)

Eine zu hohe Niederlage mussten unsere Jungs beim Aufstiegsmitfavoriten TSV Grafenberg einstecken denn eigentlich machten sie eines ihrer besseren Spiele. Der gravierende Unterschied war, dass der Grafenberger Sturm seine Chancen eiskalt ausnutzte und wir im Sturm einfach zu harmlos waren. Spielerisch hielten wir ganz gut mit und hatten zu Beginn der zweiten Halbzeit sogar etwas mehr von der Partie, aber wenn du halt keine Tore schießt kannst du auch kein Spiel gewinnen. So erzielte unser Gegner zwei weitere Tore und unsere Mannschaft stand wieder mal mit leeren Händen da.

Spvgg Germania Schlaitdorf – TVU 1:0 (0:0)

Bis zur 81. Minute konnten unsere Jungs ein 0:0 halten dann schlug die Heimelf doch noch zu und feierte einen „Alles in Allem“ verdienten Sieg. Endlich mal standen unsere Jungs in der Abwehr gut und auch unsere Torhüter Steffen Iwwerks spielte eine starke Partie. Leider spielten wir unsere Konter nicht sauber zu Ende und so gelang uns wieder mal kein Treffer und der Heimelf genügte dieses eine Tor um drei Punkte auf der Habenseite zu verbuchen. Ein Dank geht wieder an unsere Fans für ihre Unterstützung bei beiden Spielen.

Vorschau

Am kommenden Sonntag erwarten wir den TSV Jesingen bei uns auf dem Bühl. Die Gerstenklopfer sind ein unbequemer Gegner aber wenn wir in der Tabelle nicht noch weiter abrutschen wollen müssen wir in diesem Spiel unbedingt punkten. Am Donnerstag darauf kommt dann der TV Bempflingen zu uns und auch in diesem Spiel zählen nur drei Punkte. Natürlich hoffen wir auch in diesen Begegnungen auf die Unterstützung unserer treuen Fans und auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

Donnerstag, 01. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Bempflingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 04. November 2018, 14:30 Uhr  Kreisliga A2

TSV Ötlingen - TVU (Sportplatz Rübholz Ötlingen)

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 28. Oktober 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Egelsberg Weilheim)

TSV Weilheim II - SGM Unterlenningen

D-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 27. Oktober 2018, 13:30 Uhr (Sportplatz Geislingen-Altenstadt)

SV Glück Auf Altenstadt - SGM Unterlenningen

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 27. Oktober 2018, 11:15 Uhr (Sportplatz Speck Wendlingen)

TSV Wendlingen II - SGM Oberlenningen II

Samstag, 27. Oktober 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

TSV Jesingen - SGM Oberlenningen I

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Grötzingen 2:6 (1:4)

 

Leider konnten unsere Jungs auch gegen den TSV Grötzingen nicht punkten. Daniel Deuschle konnte zwar nach einem 2:0 Rückstand, auf 1:2 verkürzen aber uns unterlaufen zur Zeit einfach viel zu viele individuelle Fehler und so kannst du eben kein Spiel gewinnen und so ging es nach zwei weiteren Toren für Grötzingen mit einem 1:4 Rückstand in die Halbzeitpause. Nach der Pause machten es unsere Jungs etwas besser und prompt gelang Niko Allgaier der 2:4 Anschlusstreffer und der TVU war wieder besser im Spiel. Leider wollte uns aber kein weiteres Tor gelingen und als unsere Gegner dann kurz vor Spielende zwei weitere Tore erzielte war das Spiel gelaufen, wobei man ganz klar sagen muss dass dieses Spiel schon in Hälfte eins verloren wurde. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unser Team vom Grill und Ausschank und an unsere Fans für ihre Unterstützung.

Torschützen: Daniel Deuschle, Nikolas Allgaier

 

Vorschau

Nachdem wir uns morgen Abend beim TSV Grafenberg hoffentlich gut aus der Affäre gezogen haben müssen wir am kommenden Sonntag in Schlaitdorf antreten. Auch das wird wieder ein ganz schwieriges Spiel und hier können wir nur bestehen wenn alle Spieler mit dem Kopf und auch mit dem Herz voll bei der Sache sind.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

Spvgg Germania Schlaitdorf - TVU (Sportplatz Schlaitdorf)

 

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Jesingen (Sportplatz Bühl)

 

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 21. Oktober 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen - TSV Jesingen

D-Junioren, Kreisstaffel

Freitag, 19. Oktober 2018, 18:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen - TB Holzheim

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 20. Oktober 2018, 11:15 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Oberlenningen II – TSV Ötlingen II

Samstag, 20. Oktober 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Oberlenningen I – TSV Wendlingen I

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TV Tischardt – TVU   8:2 (3:1)

Eine derbe Klatsche setzte es gegen den Tabellenletzten TV Tischardt. Unsere Jungs ließen alles aber auch alles vermissen was Fußball eigentlich ausmacht. Auch das einige Stammspieler fehlten ließ TVU Boss Marc Schmohl nicht gelten und entschuldigte sich nach dem Spiel bei unseren Fans für diese unterirdische Leistung. Mehr gibt es zu diesem Spiel nicht zu sagen und so galt es für unseren Trainer Klaus Müller die Mannschaft die Woche über wieder auf zu bauen damit sich am kommenden Sonntag wieder ein anderer TVU präsentiert.

Torschützen: Nikolas Allgaier, Chris Rieke

Vorschau

Am kommenden Sonntag empfangen wir den TSV Grötzingen bei uns auf dem Bühl. Grötzingen ist gut in die Runde gestartet und steht auf dem vierten Tabellenplatz. Wenn unsere Jungs gegen diesen Gegner etwas erreichen wollen müssen sie sich gegenüber der Vorwoche um 200 Prozent steigern und sich wieder auf ihre alten Tugenden, den Kampf, besinnen. Aber davon gehen wir natürlich aus und mit der Unterstützung unserer Fans hoffen wir in diesem Spiel wieder zu Punkten. Am Donnerstag darauf geht es dann zum letztjährigen Vizemeister TSV Grafenberg und auch dort hängen die Trauben bekanntlich sehr hoch.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Grötzingen (Sportplatz Bühl)

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 19:30 Uhr  Kreisliga A2

TSV Grafenberg - TVU (Sportplatz Grafenberg)

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

Spvgg Germania Schlaitdorf - TVU (Sportplatz Schlaitdorf)

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Ötlingen)

TSV Ötlingen - SGM Unterlenningen

D-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 13. Oktober 2018, 13:30 Uhr (Sportplatz Wolfschlugen)

TSV Wolfschlugen - SGM Unterlenningen

E1-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 13. Oktober 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Ötlingen)

TSV Ötlingen - SGM Oberlenningen I

E2-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 13. Oktober 2018, 13:15 Uhr (Sportplatz Holzmaden)

SGM Holzmaden/Ohmden - SGM Oberlenningen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

TSV Oberboihingen – TVU   1:1 (0:1)

 

Einen wichtigen Punkt brachten unsere Jungs aus Oberboihingen mit nach Hause. Das Spiel begann gut denn unsere Mannschaft übernahm das Kommando und bereits nach einer Viertelstunde konnte Max Knöfel die verdiente 1:0 Führung erzielen. Leider konnte die Führung, trotz guter Chancen, bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr ausgebaut werden. In der zweiten Hälfte kam die Heimelf dann besser ins Spiel und nach 63 Minuten konnten sie den 1:1 Ausgleich erzielen. Jetzt wurde Oberboihingen stärker aber unsere Mannschaft verteidigte geschickt und hatte mit „Katze“ Fabian Raichle einen sicheren Rückhalt im Kasten, den Oberboihingen selbst mit einem Foulelfmeter nicht mehr überwinden konnte. So blieb es bei diesem 1:1 das auf Grund des Chancenplus auf unserer Seite nicht unverdient war. Ein Dankeschön geht natürlich auch wieder an unsere treuen Fans für ihre Unterstützung.

Torschütze: Max Knöfel

 

Vorschau

Am kommenden Sonntag geht es zum TV Tischardt und hier zählt nur ein Sieg. Der Aufsteiger ist noch ohne Punktgewinn und trotzdem müssen unsere Jungs auch in diesem Spiel voll bei der Sache sein wenn sie keine Überraschung erleben wollen.

Sonntag, 07. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Tischardt - TVU (Sportplatz Tischardt)

 

Sonntag, 14. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TSV Grötzingen (Sportplatz Bühl)

 

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 07. Oktober 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen – SV Nabern

D-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 06. Oktober 2018, 13:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen – SGM Gruibingen/Obere Fils

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 06. Oktober 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Oberlenningen I – VFL Kirchheim

Samstag, 06. Oktober 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Notzingen)

SGM Notzingen-Schlierbach I - SGM Oberlenningen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – Aktive

Nach dem freien Wochenende wird es am Sonntag wieder ernst und wir müssen beim TSV Oberboihingen antreten. Der TSV Oberboihingen ist stark in die Runde gestartet und hat schon 10 Punkte auf der Habenseite. Da müssen sich unsere Jungs schon alle voll reinhängen wenn wir aus diesem Spiel etwas Zählbares herausholen wollen. Natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer super Fans.

Zur Info: Das für 03.10.18 angesetzte Spiel gegen den TV Bempflingen ist auf den 01.11.2018 verschoben worden.

Sonntag, 30. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Oberboihingen - TVU (Sportplatz Oberboihingen)

Sonntag, 07. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Tischardt - TVU (Sportplatz Tischardt)

Jugendfussball Lenningen

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 30. September 2018, 10:30 Uhr (Sportplatz Bempflingen)

SGM Bempflingen/Grafenberg/Riederich I - SGM Unterlenningen

D-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 29. September 2018, 13:30 Uhr (Sportplatz Jebenhausen)

Spfr Jebenhausen – SGM Unterlenningen

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 29. September 2018, 12:15 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Oberlenningen 2 - SGM Dettingen/Owen 2

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – AC Catania Kirchheim  3:1 (1:0)

Gegen das Tabellenschlusslicht konnten drei sehr wichtige Punkte eingefahren werden. Der Sieg, in einem mäßigen Spiel gegen einen sehr schwachen Gegner, war auf jeden Fall verdient wobei der AC Catania zwischenzeitlich zum Ausgleich kam und es nochmal eng aussah. Unsere Jungs konnten aber in der Schlussphase noch mal eine Schippe drauflegen und so blieben drei wichtige Punkte bei uns auf dem heimischen Bühl. Bedanken möchten wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans und dem Team am Grill und hinter der Theke.

Torschützen:2xSteffen Wollner, Timo Stümpflen.

TV Unterboihingen – TVU   5:0 (3:0)

Jetzt hat es uns auch erwischt denn in Unterboihingen setzte es unsere erste Saisonniederlage. Gegen einen starken Aufsteiger konnten wir dieses Mal unsere vielen Ausfälle leider nicht mehr kompensieren und so war diese Niederlage auch in dieser Höhe verdient. Ein Dank geht auch wieder an unsere treuen Fans die den Weg nach Unterboihingen gefunden haben.

Vorschau

Sonntag, 23.September Spielfrei

Sonntag, 30. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Oberboihingen - TVU (Sportplatz Oberboihingen)

Mittwoch, 03. Oktober 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – TV Bempflingen  (Sportplatz Bühl)

Jugendfussball Lenningen

D-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 22. September 2018, 13:30 Uhr (Sportplatz Oberlenningen)

SGM Unterlenningen – TV Neidlingen

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 22. September 2018, 11:15 Uhr (Sportplatz Weilheim)

TSV Weilheim 2 – SGM Oberlenningen 2

Samstag, 22. September 2018, 12:15 Uhr (Kunstrasen Dettingen)

SGM Dettingen/Owen 1 – SGM Oberlenningen 1

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem wir den Morgigen Abend gegen den AC Catania Kirchheim hoffentlich erfolgreich gestaltet haben müssen wir am kommenden Sonntag beim TV Unterboihingen antreten. Die Unterboihinger haben bei drei Siegen und einem Unentschieden in dieser Runde noch keine Niederlage einstecken müssen und somit hängen die Trauben im Stadion am Neckar auf jeden Fall sehr hoch. Trotzdem wollen wir auch gegen diesen Gegner punkten und hoffen dafür natürlich auch wieder auf die Unterstützung unserer tollen Fans.

Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Unterboihingen - TVU (Sportplatz am Neckar Unterboihingen)

Sonntag, 23.September Spielfrei

Sonntag, 30. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Oberboihingen - TVU (Sportplatz Oberboihingen)

Jugendfussball Lenningen

Nochmal ein Aufruf an unsere Stars von morgen

Habt ihr Lust Teil eines tollen Teams zu sein und ihr spielt gerne Fußball ?

Dann kommt zu uns der SG Lenningen und habt gemeinsam Spaß .

Bambinis:

Jg.2012-2014 trainieren immer mittwochs um 16:30 Uhr in Oberlenningen.

F-Junioren:

Jg.2010-2011 trainieren immer dienstags und mittwochs um 16:30 Uhr ebenfalls in Oberlenningen.

Kontakt:

Erwin Stark

Tel.07026/5190

Am kommenden Wochenende starten auch unsere Jugendfußballer in ihre neue Saison.

B-Junioren, Kreisstaffel

Sonntag, 16. September 2018, 10:30 Uhr

TB Neckarhausen – SGM Unterlenningen (Sportplatz Neckarhausen)

E-Junioren, Kreisstaffel

Samstag, 15. September 2018, 11:15 Uhr

SGM Oberlenningen II – VFL Kirchheim II (Sportplatz Oberlenningen)

Samstag, 15. September 2018, 12:15 Uhr

SGM Oberlenningen I – TSV Weilheim (Sportplatz Oberlenningen)

Auch unser Nachwuchs würde sich über lautstarke Unterstützung bestimmt sehr freuen.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TB Neckarhausen – TVU 3:3 (1:2)

Weiterhin ungeschlagen sind unsere Jungs in der Saison 2018/19 denn auch in Neckarhausen erkämpften sie sich einen Punkt. Es begann sehr gut denn bereits nach fünf Minuten erzielte Niko Allgaier die 1:0 Führung. Zehn Minuten später unterlief uns leider ein Eigentor zum 1:1 Ausgleich aber kurze Zeit später stellte Andi Bach den alten Abstand wieder her. Das Spiel war nahezu ausgeglichen wobei das Chancenplus ganz klar auf unserer Seite war und eine höhere Führung zur Pause nicht unverdient gewesen wäre zumal der Schiedsrichter ein Tor von Steffen Wollner wegen angeblicher Abseitsstellung nicht gab und auch unseren Dani Deuschle zurückpfiff als er alleine auf den Torwart zulief. In der zweiten Halbzeit ließen dann bei unseren Jungs die Kräfte nach und die Gastgeber kamen besser ins Spiel. Als dann Neckarhausen durch einen Doppelschlag innerhalb von fünf Minuten 3:2 in Führung lag schienen uns die Felle davon zu schwimmen. Aber mit Glück, Geschick und einem ganz starken Fabian Raichle im Kasten konnte der knappe Rückstand gehalten werden und es kam noch besser denn in der Nachspielzeit erzielte Daniel Deuschle den vielumjubelten Ausgleich und so wurden unsere Jungs für ihre tolle Moral doch noch gebührend belohnt. Bedanken möchten wir uns natürlich auch wieder bei unseren Fans für die tolle Unterstützung.

Torschützen: Nikolas Allgaier, Andi Bach, Daniel Deuschle

Vorschau

Am kommenden Sonntag sind wir Spielfrei bevor dann am Donnerstag der AC Catania Kirchheim bei uns auf dem Bühl seine Visitenkarte abgibt. Die Catanesen sind bis jetzt noch ohne Punktgewinn und dies ist ihren vielen Abgängen geschuldet die sie nicht gleichwertig ersetzen konnten. Das heißt für unsere Jungs sind eigentlich drei Punkte Pflicht aber Vorsicht bekanntlich sind ja angeschlagene Boxer besonders gefährlich und so müssen wir auch in dieser Begegnung alles geben. Natürlich ist für Speis und Trank wieder bestens gesorgt und so hoffen wir auch wieder in diesem Spiel auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Donnerstag, 13. September 2018, 18:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – AC Catania Kirchheim  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Unterboihingen - TVU (Sportplatz Unterboihingen)

Jugendfussball Lenningen

Nochmaliger Aufruf an unseren Nachwuchs

Bambinis:

Jg.2012-2014

     Lust auf Fußball ?

       Dann komm zu uns!

   Wir, die SG Lenningen

            suchen Euch!

Mädchen und Jungen ab 4 Jahre

Training nach den Sommerferien

immer mittwochs um 16:30 Uhr.

     Sportplatz Oberlenningen

F-Junioren:

Jg.2010-2011

Trainingsbeginn Dienstag und Mittwoch

den 04. und 05.09.18 um 16:30 auf dem

Sportplatz in Oberlenningen.

Kinder, die Freude und Spaß am Fußballspiel

haben, sind uns herzlich willkommen.

Kontakt:

Erwin Stark

Tel.07026/5190

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV Neckartailfingen II – TVU   0:1 (0:1)

Mit einem „Dreier“ im Gepäck sind unsere Jungs vom Aileswasen zurück auf den Bühl gekehrt. Der TVU begann sofort die Heimelf unter Druck zu setzten und wurde für dieses Engagement nach 10 Minuten mit dem 1:0 durch Steffen Wollner auch belohnt. In einem mäßigen Spiel blieben die Jungs in Grün dann weiterhin spielbestimmend einzig ein weiteres Tor wollte nicht gelingen. In der zweiten Hälfte dann ein ähnliches Bild aber Tore blieben weiterhin Mangelware und in der Schlussphase hatte die Heimelf sogar noch die Möglichkeit das 1:1 zu erzielen. Aber mit Glück und Geschick wurde die Partie dann zu Ende gespielt und im Endeffekt waren es dann drei verdiente Punkte die für unsere Mannschaft enorm wichtig sind. Bedanken möchten wir uns auch wieder bei unseren Fans für ihre Unterstützung.

Torschütze: Steffen Wollner

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir beim nächsten Aufsteiger dem TSV Neckarhausen antreten und natürlich wollen wir auch in dieser Partie drei Punkte einfahren. Wenn sich alle zusammenreißen und die Anweisungen unseres Trainers umsetzen müsste dies auch möglich sein und natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 02. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TB Neckarhausen - TVU (Sportplatz Neckarhausen)

Donnerstag, 13. September 2018, 18:00 Uhr  Kreisliga A2

TVU – AC Catania Kirchheim  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TV Unterboihingen - TVU (Sportplatz Unterboihingen)

Jugendfussball Lenningen

Bambinis:

Jg.2012-2014

     Lust auf Fußball ?

       Dann komm zu uns!

   Wir, die SG Lenningen

            suchen Euch!

Mädchen und Jungen ab 4 Jahre

Training nach den Sommerferien

immer mittwochs um 16:30 Uhr.

     Sportplatz Oberlenningen

F-Junioren:

Jg.2010-2011

Trainingsbeginn Dienstag und Mittwoch

den 04. und 05.09.18 um 16:30 auf dem

Sportplatz in Oberlenningen.

Kinder, die Freude und Spaß am Fußballspiel

haben, sind uns herzlich willkommen.

Kontakt:

Erwin Stark

Tel.07026/5190

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Altdorf   2:2 (1:1)

Im ersten Punktspiel der Saison gegen den TSV Altdorf erkämpften sich unsere Jungs einen Punkt mit dem wir eigentlich ganz gut leben können. In der ersten Halbzeit war das Spiel relativ ausgeglichen und so war unsere Führung durch Timo Stümpflen, nach einer halben Stunde, nicht mal unverdient. Leider gelang unserem Gegner mit dem Halbzeitpfiff der Ausgleich und so ging es mit diesem 1:1 in die Kabinen. In der zweiten Hälfte agierte Altdorf ein wenig gefälliger aber wir hielten gut dagegen und hatten zudem in unserem Torhüter Steffen Iwwerks einen guten und sicheren Rückhalt. Aber auch er konnte nach knapp 70 Minuten die Altdörfer Führung nicht verhindern und so mussten wir die letzten 20 Minuten einem 1:2 Rückstand hinterherlaufen. Zehn Minuten vor Spielende versenkte dann aber erneut Timo Stümpflen einen direkten Freistoß im gegnerischen Netz avancierte so zum „Man of the Match“ und sicherte uns damit einen wichtigen Punkt. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere treuen Fans und an das Team vom Ausschank und Grill.

Torschütze: 2xTimo Stümpflen

Vorschau

Am Sonntag müssen wir beim Aufsteiger dem TSV Neckartailfingen II antreten. Ziel gegen die Jungs vom Aileswasen sind natürlich drei Punkte aber mit Sicherheit bekommen wir die nicht geschenkt und natürlich weiß man auch nie wer von ihrer Bezirksligamannschaft die zweite Garnitur verstärkt. Also heißt es für unsere Jungs sich wieder voll reinhängen und alles geben. Natürlich rechnen wir auch wieder mit unserem zwölften Mann in Form unserer Fans.

Achtung das Spiel beginnt bereits um 13 Uhr.

Am Donnerstag erwartet uns dann ein besonderer Leckerbissen in der ersten Runde des Bezirkspokals. Zu Gast bei uns auf dem Bühl ist kein Geringerer als der letztjährige Landesligist der 1. FC Frickenhausen. Der 1. FC ist zwar in die Bezirksliga abgestiegen will aber diesen „Unfall“ sofort wieder revidieren und zurück in die Landesliga. Da kommt auf unsere Jungs eine Menge Arbeit zu und da sind wir natürlich doppelt und dreifach auf die Unterstützung unserer super Fans angewiesen.

Sonntag, 26. August 2018, 13:00 Uhr  Kreisliga A2

TSV Neckartailfingen II - TVU (Sportplatz Neckartailfingen)

Donnerstag, 30. August 2018, 18:00 Uhr  Bezirkspokal

TVU – 1.FC Frickenhausen  (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 02. September 2018, 15:00 Uhr  Kreisliga A2

TB Neckarhausen - TVU (Sportplatz Neckarhausen)

Für die Bewirtung unserer Heimspiele suchen wir immer noch kräftig Unterstützung und die Resonanz war bis jetzt noch nicht sehr groß. Wir benötigen pro Heimspieltag nur 3 bis 4 Personen ca. 1 Stunde vor und bis ca. 2 Stunden nach dem Spiel. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139 damit nicht die ganze Last nur auf ein paar wenigen Schultern liegt.

Anbei die Termine unserer Heimspiele 2018

30.08.02018 15 Uhr TVU – 1.FC Frickenhausen

13.09.02018 18 Uhr TVU – AC Catania Kirchheim

03.10.02018 15 Uhr TVU – TV Bempflingen

14.10.02018 15 Uhr TVU – TSV Grötzingen

28.10.02018 15 Uhr TVU – TSV Jesingen

11.11.02018 14.30 Uhr TVU – SPV 05 Nürtingen

09.12.02018 14.30 Uhr TVU – TSV Neckartailfingen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teckbotenpokal

TVU – TSV Deizisau   0:1

TVU – TSV Jesingen II O:3

TVU – TV Neidlingen 0:5

Im letzten Vorrundenspiel gegen den TSV Deizisau zeigten unsere Jungs nochmals eine sehr gute Leistung und ein Unentschieden wäre eigentlich verdient gewesen. Der Bezirksligist konnte unseren Torhüter nur einmal und das auch nur durch einen Elfmeter überwinden während wir eigentlich die besseren Chancen hatten aber sie leider allesamt nicht nutzen konnten. Am Samstag in der Zwischenrunde war die Luft dann bei fast allen Akteuren raus und auch unsere Verletzten konnten nicht spielen oder wurden geschont. So sind wir nach zwei klaren Niederlagen gegen Jesingen und Neidlingen leider in der Zwischenrunde ausgeschieden. Ein Dank geht auch wieder an unsere Fans für die Unterstützung während des gesamten Teckbotenpokals.

Vorschau

Am kommenden Sonntag wollen wir noch ein Vorbereitungsspiel bestreiten bevor am 19.08. die Punkterunde wieder losgeht. Gegner ist der von Yusuf Cetinkaya trainierte TSV Jesingen II der diese Saison in der Kreisliga B6 im vorderen Drittel mitspielen will und uns beim Teckbotenpokal geschlagen hat.

Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Jesingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 19. August 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Altdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 26. August 2018, 13:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Neckartailfingen II - TVU (Sportplatz Neckartailfingen)

Donnerstag, 30. August 2018, 18:30 Uhr Bezirkspokal

TVU – 1.FC Frickenhausen (Sportplatz Bühl)

Da unser Jahnhaus immer noch Pächterlos ist müssen wir bei unseren Heimspielen die Bewirtung weiterhin selber übernehmen. Es hat ja in der Vergangenheit sehr gut geklappt und dafür möchten wir uns auch nochmal bei euch Allen recht herzlich bedanken. Deshalb noch mal eine dringende Bitte . Wer kann uns bei der Bewirtung unserer Heimspiele helfen. Wir benötigen pro Heimspieltag nur 3 bis 4 Personen ca. 1 Stunde vor und bis ca. 2 Stunden nach dem Spiel. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139. Es wäre echt super wenn ihr uns in dieser Angelegenheit weiterhin so toll unterstützen könntet.

Anbei die Termine unserer Heimspiele 2018

19.08.02018 15 Uhr TVU – TSV Altdorf

30.08.02018 15 Uhr TVU – 1.FC Frickenhausen

13.09.02018 18 Uhr TVU – AC Catania Kirchheim

03.10.02018 15 Uhr TVU – TV Bempflingen

14.10.02018 15 Uhr TVU – TSV Grötzingen

28.10.02018 15 Uhr TVU – TSV Jesingen

11.11.02018 14.30 Uhr TVU – SPV 05 Nürtingen

09.12.02018 14.30 Uhr TVU – TSV Neckartailfingen II

Leider hat sich auch beim Thema Jugendtrainer noch nicht viel getan. Wir suchen immer noch dringend Unterstützung für unsere Jugendabteilung. Man muss hier kein Fußballfachmann sein oder alles über Fußball wissen, es reicht wenn man Spaß am Fußball hat und gerne mit jungen Leuten arbeitet und es dürfen sich auch gerne unsere Spielereltern mit einbringen. Also meldet euch bitte bei unserem Jugendleiter Frank Holder tel. 015229061429 oder unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl tel. 01726408139. Wäre wirklich klasse wenn sich jemand finden würde.

(ag)

 

 

 

 

TG Kirchheim – TVU   3:2 (2:2)

Unser zweites Vorbereitungsspiel bei der TG Kirchheim ging knapp mit 2:3 verloren. Wir haben schon ein paar gute Ansätze gesehen aber natürlich gibt es für unseren Trainer Klaus Müller auch noch einiges bis Rundenbeginn zu tun.

Torschützen: Timo Stümpflen, Steffen Wollner

Vorschau

Am Sonntag beginnt das Teckbotenpokalturnier in Weilheim an dem auch unsere Mannschaft teilnimmt. Unsere Gegner sind der TSV Notzingen, die SG Holzmaden/Ohmden und der letztjährige Sieger TSV Deizisau. Unser Minimalziel ist das Erreichen des Achtelfinales und dafür hoffen wir natürlich auch wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 29. Juli 2018, 12:45 Uhr Teckbotenpokal

TVU – TSV Notzingen (Sportplatz Weilheim)

Montag, 30. Juli 2018, 19:15 Uhr Teckbotenpokal

TVU – SG Holzmaden/Ohmden (Sportplatz Weilheim)

Donnerstag, 02. August 2018, 17:30 Uhr Teckbotenpokal

TVU – TSV Deizisau (Sportplatz Weilheim)

Dienstag, 07. August 2018, 19:00 Uhr Testspiel

SV Hülben - TVU (Sportplatz Hülben)

Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Jesingen II (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Wäschenbeuren 1:6(0:0)

Eine Niederlage gab es im ersten Testspiel der neuen Saison. Dieses Ergebnis war aber nur zweitrangig da einige Spieler gefehlt haben und unser Trainer sehr viel getestet hat. Bis zur Pause stand es 0:0 und gleich nach dem Wechsel erzielte Niko Allgaier sogar den 1:0 Führungstreffer. Jetzt wurde fleißig durchgewechselt und einige Veränderungen auf verschiedenen Positionen durchgeführt. So kassierten wir noch sechs Gegentreffer zu einer im Endeffekt klaren Niederlage die aber nicht so sehr schmerzt.

Torschütze: Nikolas Allgaier

Vorschau

Am kommenden Samstag bestreiten wir unser zweites Vorbereitungsspiel und zwar bereits um 11:00 Uhr bei der TG Kirchheim. Der B-Ligist aus Kirchheim hat sehr stark aufgerüstet und ist mit Sicherheit kein leichter Gegner. Aber natürlich dient auch diese Begegnung nur zur Vorbereitung um die optimale Mannschaft zu finden und so ist auch in diesem Spiel das Ergebnis nur zweitrangig. Trotzdem würden wir uns auch in diesem Spiel über zahlreiche Unterstützung freuen.

Samstag, 21. Juli 2018, 11:00 Uhr Testspiel

TG Kirchheim - TVU (Sportplatz TG Kirchheim)

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:30 Uhr Testspiel

VFB Neuffen - TVU (Sportplatz Neuffen)

Sonntag, 29. Juli 2018, 12:45 Uhr Teckbotenpokal

TVU – TSV Notzingen (Sportplatz Weilheim)

Montag, 30. Juli 2018, 19:15 Uhr Teckbotenpokal

TVU – SG Holzmaden/Ohmden (Sportplatz Weilheim)

Donnerstag, 02. August 2018, 17:30 Uhr Teckbotenpokal

TVU – TSV Deizisau (Sportplatz Weilheim)

Dienstag, 07. August 2018, 19:00 Uhr Testspiel

SV Hülben - TVU (Sportplatz Hülben)

Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Jesingen II (Sportplatz Bühl)

Nochmals die dringende Bitte an alle Fußballbegeisterte

Wir suchen immer noch Jugendtrainer für unseren Nachwuchs. Es ist nicht nur Arbeit sondern es macht sicher auch viel Spaß mit unseren jungen Stars von Morgen zu arbeiten. Also meldet euch bitte bei unserem Jugendleiter Frank Holder tel. 015229061429 oder unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl tel. 01726408139. Wäre wirklich klasse wenn sich jemand finden würde.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem schon eine Woche ordentlich Schweiß geflossen ist wollen wir am Samstag unser erstes Testspiel bestreiten. Gegner unserer Jungs ist der TSV Wäschenbeuren der in der abgelaufenen Saison einen guten 7. Tabellenplatz in der Kreisliga A3 belegt hat. Da werden wir gleich sehen wo wir stehen, wobei das Ergebnis erstmal zweitrangig ist eher gilt es hier für unseren Trainer Klaus Müller zu sehen wie weit jeder einzelne Spieler ist und wen er auf welcher Position einsetzten kann. Natürlich würden wir uns auch in diesem Spiel über die Unterstützung unserer Fans sehr freuen.

Samstag, 14. Juli 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Wäschenbeuren (Sportplatz Bühl)

Samstag, 21. Juli 2018, 11:00 Uhr Testspiel

TG Kirchheim - TVU (Sportplatz TG Kirchheim)

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:30 Uhr Testspiel

VFB Neuffen - TVU (Sportplatz Neuffen)

Dienstag, 07. August 2018, 19:00 Uhr Testspiel

SV Hülben - TVU (Sportplatz Hülben)

Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Jesingen II (Sportplatz Bühl)

Wir suchen weiterhin Unterstützung im Jugendbereich

Nochmals die dringende Bitte. Wer hat Lust und Laune uns im Jugendbereich zu unterstützen. Sei es als Trainer oder als Hilfe der bis jetzt vorhandenen Übungsleitern. Diese Angelegenheit liegt uns wirklich sehr am Herzen und es wäre wirklich toll wenn sich hier der(die) Eine oder Andere finden würde damit wir unserem Nachwuchs weiterhin Fußball im Jugendbereich bieten können. Bitte meldet euch bei unserem Jugendleiter Frank Holder tel. 015229061429 oder unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl tel. 01726408139. Wäre wirklich klasse wenn sich jemand finden würde.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Saison ist vor der Saison. Am Sonntag den 08.07.2018 geht es mit dem Training schon wieder los und unser Trainer Klaus Müller bittet alle Spieler um 10.30 Uhr auf den Bühl zu den ersten Trainingseinheiten. Dabei sein werden dann auch hoffentlich alle unsere Neuzugänge die wir bei unserer TVU-Familie recht herzlich begrüßen.

Den TVU verstärken wollen ( in Klammer ehemaliger Verein) Adrian Maidl (TSV Jesingen), Simon Bezold (TSV Schlierbach), Max Knöfel (TSV Owen), Steffen Wollner (VFB Neuffen), Julian Kunzmann (SV Nabern), Mirko Lang (TSV Baltmannsweiler) und Rico Widmann (VFB Unzhurst/Zweitspielrecht). Mit Hannes Holder und Fabian Dreher haben wir auch zwei ehemalige Jugendspieler wieder für den Fußball gewinnen können und auch Matthias Rotter konnten wir überreden die Fußballschuhe wieder zu schnüren. Mit Florian Dieterich, Robin Renz und Chris Rieke stehen auch drei Handballer der SG Lenningen bereit wenn mal Not am Mann sein sollte.

Bevor wir dann vom 29.07.18 bis 05.08.18 am Teckbotenpokalturnier in Weilheim teilnehmen wollen wir auch noch einige Vorbereitungsspiele bestreiten.

Samstag, 14. Juli 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Wäschenbeuren (Sportplatz Bühl)

Samstag, 21. Juli 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TG Kirchheim - TVU (Sportplatz TG Kirchheim)

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:30 Uhr Testspiel

VFB Neuffen - TVU (Sportplatz Neuffen)

Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr Testspiel

TVU – TSV Jesingen II (Sportplatz Bühl)

Hilfe immer noch dringend Jugendtrainer gesucht

Wir suchen immer noch händeringend Betreuer für unseren Nachwuchs. Wer könnte sich vorstellen eine unserer Jugendmannschaften zu betreuen oder die vorhandenen Trainer zu unterstützen. Unsere Nachwuchsfußballer sind die Aktiven von morgen und ohne sie geht es einfach nicht. Also bitte nehmt euer Herz in die Hand und meldet euch bei unserem Jugendleiter Frank Holder tel.

015229061429 oder unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl tel. 01726408139 wenn ihr uns in dieser sehr wichtigen Angelegenheit unterstützen könnt.

Wir wollen heute Abend für unsere B-Jugend der Saison 2018/19 ein Kennenlerntraining auf dem Bühl machen. Also wenn ihr zwischen Jahrgang 2002 -2005 geboren seid und Spaß am Fußball habt kommt heute Abend auf den Bühl damit wir eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen können.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Oberensingen II   4:2 (4:0)

Torschützen: 2xKevin Rieke, Robin Bach, Kai Länge

Hurra, Klasse und einfach nur Geil. Unsere TVU spielt auch die nächste Saison in der Kreisliga A. Von Beginn an merkte man dass unsere Jungs sich auf keine Schützenhilfe von anderen Mannschaften verlassen wollten, sondern den sicheren Klassenerhalt selber klar machen wollten und so stand es bereits zur Pause durch zwei Tore von Kevin Rieke und je ein Tor von Robin Bach und Kai Länge hochverdient 4:0 für die Bühljungs. Nach der Pause nahm unsere Mannschaft ein wenig Gas aus der Begegnung und so kam der schon sicher abgestiegene TSV Oberensingen II ein wenig besser ins Spiel. Es gelang ihnen dann auch zwei Tore zu erzielen aber das war nur noch Ergebniskosmetik, denn der sichere Sieg unserer Jungs war eigentlich zu keinem Zeitpunkt mehr in Gefahr und so haben wir in der Abschlusstabelle sogar noch einen hervorragenden achten Tabellenplatz erreicht. Natürlich geht auch wieder ein riesen Dankeschön an unsere Zuschauer und an das Team am Grill und hinter der Theke. Nach der Begegnung fand dann noch eine kleine Saisonabschlussfeier statt bei der wir zusammen mit unseren Fans bis zu später Stunde bei kühlen Getränken und heißen Roten beieinander saßen und die Saison noch mal Revue passieren ließen. Abteilungsleiter Marc Schmohl, Trainer Klaus Müller und Kapitän Julian Deuschle bedankten sich, in einer kleinen Rede, nochmal bei allen Funktionären, Helfern, Fans und Allen die unsere Mannschaft unterstützt haben für ihr Engagement und es wurde das eine und andere Präsent überreicht. Bekanntlich schwingt ja unser Trainer Klaus Müller auch die nächste Saison das Zepter auf dem Bühl und darüber sind wir sehr glücklich. Leider gibt es auch einen Wermutstropfen den fünf unserer Spieler verlassen uns in Richtung SGEH und auch unser Co Trainer Yusuf Cetinkaya sucht in Jesingen eine neue Herausforderung. Wir danken Kevin Rieke, Dennis Dreiseitel, Jonas Salcher, Robin Hummel, Sascha Gökeler und Yusuf Cetinkaya für ihr Engagement beim TVU und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute und ihr wisst ja wie es Marc Schmohl so treffend formulierte „Beim TVU ist immer ein Türchen für euch offen“.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Raidwangen   3:1 (1:0)

Einen verdienten Sieg feierte unsere Mannschaft im ganz wichtigen Spiel gegen den TSV Raidwangen. Von Beginn an nahmen die Jungs in Grün das Heft in die Hand und dominierten die Begegnung. Bereits nach zwölf Minuten wurden sie dafür dann auch mit dem Führungstreffer durch Niko Allgaier belohnt und sie machten weiterhin Druck. Aber leider konnten bis zur Pause auch die besten Chancen nicht im gegnerischen Tor untergebracht werden und so ging es mit diesem knappen Vorsprung in die Kabinen. Nach der Pause begannen sie weiterhin druckvoll aber plötzlich stand es, wie aus heiterem Himmel, nach einem groben Schnitzer unserer Abwehr 1:1 Unentschieden. Jetzt war irgendwie ein Bruch in unserem Spiel und der TSV Raidwangen kam wesentlich besser in die Partie und hatte seinerseits ein paar Möglichkeiten. In der 77. Minute gelang dann aber unserem an diesem Tag wieder mal ganz starken Kapitän Julian Deuschle nach einem schönen Spielzug die 2:1 Führung und kurz vor Spielende erzielte Kevin Rieke nach toller Vorarbeit von Daniel Deuschle das 3:1 und der wichtige Sieg war in trockenen Tüchern. Natürlich wollen wir uns auch wieder bei unseren Fans für die Unterstützung und bei unserem Team am Grill und hinter der Theke recht herzlich bedanken.

Torschützen: Nikolas Allgaier, Julian Deuschle, Kevin Rieke

Vorschau

Am kommenden Sonntag steigt der letzte Spieltag der Saison 2017/18 und wir empfangen den bereits abgestiegenen TSV Oberensingen II. Bei einem Sieg ist der Kreisliga A Verbleib sicher und bei einem Unentschieden oder einer Niederlage winkt im schlechtesten Fall die Relegation. Natürlich wollen unsere Jungs nichts anbrennen lassen und die Saison mit einem Sieg beenden. Dafür hoffen wir natürlich nochmal auf die Unterstützung unserer super Fans und natürlich ist auch für Speis und Trank wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberensingen II (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Altdorf   2:3 (2:2)

Bereits nach einer Viertelstunde stand es 2:0 für unsere Gäste aus Altdorf. Erst danach fand unsere Mannschaft besser ins Spiel und erarbeitete sich ihrerseits einige Torchancen. Einem Altdörfer Eigentor ließ Kevin Rieke 10 Minuten später den 2:2 Ausgleich folgen und schon waren unsere Jungs wieder im Spiel. Bis zur Pause passierte dann nicht mehr sehr viel und so ging es mit diesem Remis in die Kabinen. Nach dem Pausensprudel sahen unsere Zuschauer dann ein relativ ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Mitte der zweiten Halbzeit erzielte unser Gast, wieder mal nach einer Standardsituation, leider die 3:2 Führung. Unsere Jungs versuchten jetzt alles und sie erarbeiteten sich auch gute Chancen aber leider fehlte uns am Ende das letzte Quäntchen Glück um diese Partie noch zu drehen und so standen wir am Ende leider mit leeren Händen da. Trotzdem heißt es jetzt nicht den Kopf hängen zu lassen sondern nach vorne zu schauen denn es sind immer noch zwei Chancen da die Klasse zu halten. Bedanken möchten wir uns auch wieder bei unseren Fans für ihre Unterstützung und bei unserem Team am Grill und hinter der Theke.

Torschützen: Eigentor, Kevin Rieke

Vorschau

Am kommenden Sonntag empfangen wir den TSV Raidwangen bei uns auf dem Bühl. Der TSV steht in der Tabelle zwei Punkte vor uns und bei einem Sieg könnten wir sie überflügeln. Ich hoffe auch der Letzte weiß mittlerweile um was es hier geht und kniet sich für unser Ziel „Klassenerhalt“ nochmal voll rein. Natürlich brauchen wir auch wieder die Unterstützung unserer treuen Fans und auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt.

Sonntag, 03. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberensingen II (Sportplatz Bühl)

Dringend Jugendtrainer gesucht

Wir suchen händeringend Betreuer für unseren Nachwuchs. Wer könnte sich vorstellen eine unserer Jugendmannschaften zu betreuen oder die vorhandenen Trainer zu unterstützen. Unsere Nachwuchsfußballer sind die Aktiven von morgen und ohne sie geht es einfach nicht. Also nehmt euer Herz in die Hand und meldet euch bei unserem Jugendleiter Frank Holder tel. 015229061429 oder unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl tel. 01726408139 wenn ihr uns in dieser Angelegenheit unterstützen könnt. Wäre echt super wenn sich hier jemand finden würde.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPV 05 Nürtingen - TVU   1:2 (0:2)

Drei wichtige Punkte erkämpften sich unsere Jungs im Nürtinger Roßdorf. Die Begegnung begann relativ ausgeglichen und unsere Mannschaft hielt gut dagegen. Nach einer Viertelstunde erzielte Sascha Gökeler die wichtige 1:0 Führung und da ließ sich Kevin Rieke nicht lumpen und markierte kurz darauf das 2:0. Jetzt versuchte die Heimelf das Spiel in den Griff zu bekommen aber die Mannen in Grün ließen nichts anbrennen, verteidigten geschickt und kamen auch ihrerseits immer wieder gefährlich vor das Nürtinger Tor. Bis zur Pause fiel aber kein Treffer mehr und so ging es mit dieser 2:0 Führung in die zweite Halbzeit. Auch dann sahen unsere Zuschauer ein ähnliches Bild denn die 05er versuchten das Spiel zu machen und unsere Jungs kämpften aufopferungsvoll und gaben keinen Ball verloren. Als dem Gastgeber dann doch der 2:1 Anschlusstreffer gelang und wir einige hochkarätige Chancen nicht verwerten konnten wurde es nochmal eng für unsere Jungs. Aber mit Glück, Geschick und einem unbändigen Kampfgeist konnten wir diese drei Punkte verdient mit auf den Bühl nehmen und so einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt machen . Ein großer Dank geht auch wieder an unsere Fans für ihre lautstarke Unterstützung.

Torschützen: Sascha Gökeler, Kevin Rieke

Vorschau

Nachdem am 10.05.18 das Spiel gegen Dettingen, auf Grund eines Wasserschadens auf dem Spielfeld, nicht stattfinden konnte wird das Nachholspiel am Donnerstag Abend 17.05.18, 19:00 Uhr auf der Sportanlage des TSV Oberlenningen ausgetragen und ich hoffe wir werden auch gegen den Tabellenführer punkten. Der TVU möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den Verantwortlichen des TSV Oberlenningen bedanken, dass wir auf ihrem Sportplatz dieses Nachholspiel bestreiten dürfen.

Nach der Pfingstpause empfangen wir dann am 27.05.2018 den TSV Altdorf bei uns auf dem Bühl und ich hoffe dass unser Sportplatz bis dahin wieder in Ordnung ist damit wir unsere letzten drei Spiele alle auf unserer                 „Festung Bühl“ austragen können.

 

 

Sonntag, 27. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Altdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 03. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberensingen II (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV Jesingen - TVU   1:6 (0:3)

TVU zerlegt den TSV Jesingen in seinen heimischen Gefilden in seine Einzelteile. Von Beginn an merkte man sofort wer heute den Sieg unbedingt wollte und das waren die Jungs in Grün. Bereits nach 12 Minuten markierte Daniel Deuschle das 1:0 und auch danach war unser TVU spielbestimmend. Nach einer halben Stunde wurden sie für Engagement mit dem 2:0 durch Kai Länge belohnt und drei Minuten danach setzte Kevin Rieke mit dem 3:0 noch einen drauf. Auch nach der Pause ließen die Grünhemden nicht nach und waren weiterhin das klar bessere Team. Dem 4:0 durch erneut Daniel Deuschle ließ Timo Stümpflen kurze Zeit später das 5:0 folgen ehe Jesingen der 5:1 Anschlusstreffer gelang. Den Schlusspunkt setzte dann der eingewechselte Andi Bach mit seinem Treffer zum 6:1 Endstand. Jungs das war ein, auch in dieser Höhe, verdienter Sieg gegen einem an diesem Tag harmlosen Gegner und wenn ihr diesen Level halten könnt sollte es mit dem Klassenerhalt auf jeden Fall klappen. Natürlich wollen wir auch wieder unseren Fans für ihre tolle Unterstützung danken.

Vorschau   Donnerstag 10.05.2018  TVU  - SF Dettingen    15:00 Uhr

Am Vatertag empfangen wir  ja den Primus aus Dettingen auf unserem Bühl und ich hoffe wir werden auch gegen den Tabellenführer punkten. Am kommenden Sonntag sind wir dann im Nürtinger Roßdorf bei der SPV 05 Nürtingen zu Gast und das wird mit Sicherheit ein ganz schweres Spiel. Die Nürtinger haben sich in der Winterpause extrem verstärkt und seither kein Spiel mehr verloren. Da heißt es für unsere Jungs die Einstellung vom Jesingenspiel an den Tag zu legen und alles aus sich heraus zu holen. Natürlich hoffen wir auch im Roßdorf auf die Unterstützung unseres 12-ten Mannes in Form unserer treuen Fans.

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

SPV 05 Nürtingen - TVU   (Sportplatz Waldheim Nürtingen Roßdorf)

Sonntag, 27. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Altdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 03. Juni 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – AC Catania Kirchheim   0:1 (0:0)

Der AC Catania bringt den Bühljungs die erste Heimniederlage in diesem Jahr bei. Schade eigentlich denn unsere Mannschaft hielt gut dagegen und konnte bis zur Halbzeit das 0:0 halten. Unser überragender „Goali“ Fabian Raichle tat das Übrige dazu und hielt in einem munteren Spiel, was zu halten war. Deshalb war der Sieg des AC Catania alles in Allem verdient und wir müssen unsere Punkte eben gegen andere Gegner holen. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Fans und an die Mannschaft von Grill und Theke.

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir in die Lehenäcker zum TSV Jesingen. Wenn wir in der Tabelle weiter nach oben wollen zählt gegen die Gerstenklopfer nur ein Sieg und ich hoffe unsere Jungs werden alles dafür tun. Natürlich hoffen wir auch in den Lehenäckern auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 06. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU   (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

Donnerstag, 10. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – SF Dettingen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 13. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

SPV 05 Nürtingen - TVU   (Sportplatz Waldheim Nürtingen Roßdorf)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TV Bempflingen - TVU   2:2 (2:2)

Einen wichtigen Punkt brachten unsere Jungs vom Bempflinger Waldeck mit auf den Bühl. Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich von Beginn an ein offener Schlagabtausch auf dem Bempflinger Kunstrasen. (Warum bei diesem Wetter Kunstrasen ????? ). Der Gastgeber versuchte das Spiel zu machen aber wir hielten gut dagegen und konnten die zweimalige Führung der Bempflinger Mannschaft durch Julian Deuschle und Kevin Rieke jeweils egalisieren. Bis zur Pause hatte dieses 2:2 dann auch Bestand. Nach dem Pausensprudel sahen die Zuschauer weiterhin eine flotte Begegnung aber keine Tore mehr, wobei der Gastgeber vielleicht ein bisschen mehr vom Spiel hatte aber wir die klareren Torchancen. So blieb es bei einer, im Endeffekt, verdienten Punkteteilung. Ein Dank geht natürlich auch wieder an unsere Zuschauer die den Weg ins Bempflinger Waldeck gefunden haben.

Torschützen: Julian Deuschle, Kevin Rieke

Vorschau

Am Sonntag gibt der AC Catania Kirchheim seine Visitenkarte bei uns ab. Die Catanesen stehen auf Tabellenplatz drei und wollen noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Wir unsererseits wollen unseren diesjährigen Heimnimbus wahren und so können wir uns mit Sicherheit auf ein heißes Gefecht freuen. Auch für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt und so wollen wir unseren treuen Fans, die hoffentlich zahlreich wieder vor Ort sein werden, ein gutes und spannendes Spiel bieten.

Sonntag, 29. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – AC Catania Kirchheim (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 06. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU   (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

Donnerstag, 10. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – SF Dettingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – TSV Oberboihingen   3:0 (0:0)

Wichtige drei Punkte konnten unsere Jungs gegen den TSV Oberboihingen auf ihrer Habenseite verbuchen. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften einen klaren Vorteil verschaffen und so ging es torlos in die Pause. Gleich nach dem Pausensprudel gelang dann unserem „Goalgetter“ Kevin Rieke durch ein „Schlitzohrtor“ aus ganz spitzem Winkel die 1:0 Führung und von da an kam unsere Mannschaft immer besser ins Spiel. Daniel Deuschle gelang dann auch kurze Zeit später das verdiente 2:0 und unsere Jungs gaben jetzt das Heft nicht mehr aus der Hand. Sie verwalteten den Vorsprung souverän und als ein Oberboihinger Spieler einen satten Schuss von Sascha Gökeler nur noch mit der Hand abwehren konnte verwandelte Kevin Rieke den fälligen Elfmeter gewohnt sicher zum 3:0 Endstand.

Torschützen: Kevin Rieke (2 davon 1 HE), Daniel Deuschle (1)

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf 4:1 (1:1)

Der Bühl entwickelt sich wieder zu einer uneinnehmbaren Festung, denn unsere Jungs haben in diesem Jahr noch kein Heimspiel verloren. Schlaitdorf begann extrem druckvoll und erzielte schon nach drei Minuten die 1:0 Führung und wirbelt auch danach unsere Mannschaft gehörig durcheinander, dass einem „Angst und Bange“ werden konnte. Dennis Dreiseitel gelang dann aber nach einer Viertelstunde der überraschende 1:1 Ausgleich den wir dann auch bis zur Pause, gegen eine überlegene Schlaitdorfer Mannschaft, halten konnten. In der zweiten Halbzeit präsentierte sich dann ein ganz anderer TVU denn plötzlich wurde um jeden Ball gekämpft und auch im spielerischen Bereich legten wir gehörig zu und wurden für diese Leistungssteigerung mit dem 2:1 durch Nikolas Allgaier belohnt. Wir ließen nicht nach und als Daniel Deuschle das 3:1 erzielte war der Sieg in greifbarer Nähe. Timo Stümpflen setzte dann mit seinem Treffer zum 4:1 den Schlusspunkt zu einem, auf Grund der Steigerung in Halbzeit zwei, verdienten Sieg. Ein großer Dank geht auch wieder, wie immer, an unsere Zuschauer für ihre Unterstützung und an unser Team am Grill und hinter der Theke in beiden Spielen.

Torschützen: Dennis Dreiseitel (1), Niko Allgaier (1) Daniel Deuschle (1), Timo Stümpflen (1)

Vorschau

Am kommenden Sonntag müssen wir beim TV Bempflingen antreten und da wollen wir versuchen unsere Auswärtsschwäche ab zu legen. Für uns zählt jeder Punkt und ich hoffe unser Trainer Klaus Müller stellt unsere Jungs richtig ein damit sie bis unter die Haarspitzen motiviert sind. Natürlich hoffen wir auch wieder auf unseren „zwölften Mann“ in Form unserer super Zuschauer.

Sonntag, 22. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TV Bempflingen - TVU   (Sportplatz Bempflingen)

Sonntag, 29. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – AC Catania Kirchheim (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 06. Mai 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Jesingen - TVU   (Sportplatz Lehenäcker Jesingen)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Nabern - TVU   2:0 (1:0)

Satz mit x das war wohl nix. Nach einer ganz schwachen Leistung mussten wir uns leider dem Tabellenschlusslicht aus Nabern mit 2:0 geschlagen geben. Auch wenn der Schiedsrichter nicht seinen besten Tag hatte und unsere Mannschaft des Öfteren benachteiligte war dieser nicht alleine schuld an der verdienten Niederlage, da sich unsere Jungs einfach zu leicht den Schneid von ihren Gegenspielern abkaufen ließen und so zu keinem Zeitpunkt in dieses Spiel fanden . Mehr gibt es zu dieser Begegnung eigentlich nicht zu berichten außer noch ein Dankeschön an unsere Zuschauer für ihre, wie immer, tolle Unterstützung.

Danke Timo

Unser Spielertrainer Timo Stümpflen hat sein Traineramt auf eigenen Wunsch niedergelegt wird der Mannschaft aber als Spieler diese Runde auf jeden Fall vollends zur Verfügung stehen. Wir bedauern diesen Schritt sehr da wir mit Timo den Aufstieg geschafft haben und auch sonst mit seiner Leistung und seiner Einstellung sehr zufrieden waren. Wir möchten Timo für seine geleistete Arbeit recht herzlich danken und hoffen mit ihm als Spieler den Abstieg doch noch verhindern zu können. Somit waren wir gezwungen einen Nachfolger für ihn zu suchen und sind schnell mit unserem Wunschkandidaten Klaus Müller fündig und einig geworden. Klaus ist in der Fußballszene kein Unbekannter und genießt allgemein ein sehr hohes Ansehen. Er ist ein „Trainerfuchs“ und wir sind davon überzeugt er kann der Mannschaft weiter helfen, sie motivieren um zusammen mit seinem Co-Trainer Yusuf Cetinkaya, mit dem er schon beim TSV Jesingen erfolgreich gearbeitet hat, unser Ziel Klassenerhalt noch zu realisieren.

Vorschau

Gestern Abend fand das Nachholspiel gegen den TSV Oberboihingen statt und wir haben hoffentlich gepunktet. Bericht folgt im nächsten Mitteilungsblatt. Am kommenden Sonntag empfangen wir dann die Spvgg Germania Schlaitdorf und auch in diesem Spiel wollen wir die Punkte auf dem Bühl behalten. Schlaitdorf steht in der Tabelle auf Platz vier und ist somit ein ganz harter Brocken gegen den wir nur eine Chance haben wenn jeder,wie gegen Grafenberg, an seine Grenzen geht und alles aus sich herausholt.

Sonntag, 15. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 22. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TV Bempflingen - TVU   (Sportplatz Bempflingen)

Sonntag, 29. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – AC Catania Kirchheim (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU – FV 09 Nürtingen II   4:2 (2:1)

Einen enorm wichtigen und hochverdienten Sieg feierten unser Jungs gegen den FV 09 Nürtingen II. Zu Spielbeginn taten sich die Grünhemden noch ein wenig schwer aber spätestens nach dem 1:0 durch Timo Stümpflen hatten wir das Spiel eigentlich ganz gut im Griff. Trotzdem gelang den Nullneunern durch einen sehenswerten Freistoßtreffer der 1:1 Ausgleich aber postwendend stellte Timo Stümpflen mit seinem zweiten Treffer den alten Abstand wieder her. Dieses 2:1 hatte dann auch bis zur Halbzeit bestand obwohl wir einige hochkarätige Chancen hatten die wir aber alle nicht im gegnerischen Tor unterbringen konnten. Auch nach dem Pausensprudel waren wir das spielbestimmende Team und nach 56 Minuten erzielte unser Geburtstagskind Daniel Deuschle das vorentscheidende 3:1 und 10 Minuten später erhöhte unser Torjäger Kevin Rieke, durch einen schönen Weitschuss, sogar noch auf 4:1. Unseren Gästen gelang zwar eine Viertelstunde vor Schluss noch das 4:2 aber der verdiente Sieg war eigentlich zu keinem Zeitpunkt mehr in Gefahr. Natürlich geht wieder ein großes Dankeschön an unsere zahlreichen Fans und an unser Team am Grill und hinter der Theke.

Torschützen: 2xTimo Stümpflen, Daniel Deuschle, Kevin Rieke

Vorschau

Am Sonntag müssen wir beim Tabellenschlusslicht dem SV Nabern antreten und natürlich zählt in diesem Spiel nur ein Sieg wenn man sich in der Tabelle weiter nach oben arbeiten will. Aber Achtung der SV Nabern ist ein unbequemer Gegner der sich auch noch nicht aufgegeben hat und sicher alles dafür tun wird um die Punkte am Oberen Wasen zu behalten. Am Donnerstag darauf empfangen wir den TSV Oberboihingen auf dem Bühl und auch in diesem Spiel wollen wir natürlich punkten. In beiden Spielen hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unserer treuen Fans.

Sonntag, 08. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

SV Nabern - TVU   (Sportplatz Oberer Wasen Nabern)

Donnerstag, 12. April 2018, 18:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen   (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 15. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV Raidwangen – TVU 5:2 (3:1)

Leider gab es beim TSV Raidwangen keine Punkte für die Jungs in Grün. Das Spiel begann, bei nasskaltem Wetter, eigentlich ganz gut denn bereits nach 9 Minuten erzielte Sascha Gökeler die 1:0 Führung. Aber kaum war der Torjubel verklungen gelang den Gastgebern postwendend durch einen Foulelfmeter der 1:1 Ausgleich. Nach einer halben Stunde wurde Daniel Deuschle im Sechzehnmeterraum der Raidwanger elfmeterreif gefoult aber der Pfiff des Unparteiischen blieb leider aus und während wir noch reklamierten erzielte Raidwangen durch einen schnellen Konter die 2:1 Führung und kurz vor der Halbzeit gelang ihnen auch noch das 3:1. Kurz nach Beginn der zweiten Hälfte kam es dann noch schlimmer denn nach 51 Minuten stand es plötzlich 4:1. Aber jetzt zeigten unsere Jungs wieder Moral und zwei Minuten danach gelang Kevin Rieke das 4:2. Jetzt war unser TVU wieder dran und wer weiß wie das Spiel ausgegangen wäre wenn uns in dieser Phase noch der Anschlusstreffer gelungen wäre. Aber eine Viertelstunde vor Spielende erzielte unser Gegner das 5:2 und die Messe war gelesen und so verlierst du halt ein Spiel wenn du zu viele einfache Fehler machst.

Torschützen: Sascha Gökeler, Kevin Rieke

TVU – TSV Grafenberg 2:2 (1:1)

Stell dir vor es ist Sonntag du stehst auf einem Abstiegsplatz, kommst personell auf dem Zahnfleisch daher und der Tabellenführer gibt seine Visitenkarte bei dir ab. Genau in dieser Situation befand sich unsere Mannschaft letzten Sonntag gegen den TSV Grafenberg und was dann folgte war wirklich eine riesen Leistung. Bereits nach einer Minute folgte der nächste personelle Nackenschlag denn für Kai Länge war, nach einem Zusammenprall, das Spiel mit einer Kopfverletzung schon beendet. Aber auch dies steckten unsere Jungs weg und nach 5 Minuten erzielte Sascha Gökeler die 1:0 Führung für die Jungs in Grün. Jetzt kam Grafenberg besser ins Spiel aber unsere Mannschaft hielt voll dagegen, schenkte dem Primus nichts und dadurch konnte sich unser Gegner keine klaren Torchancen erarbeiten. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte passierte es dann doch noch und Grafenberg gelang kurz vor dem Halbzeitpfiff der 1:1 Ausgleich. Zur zweiten Halbzeit musste dann auch noch unser Torjäger Kevin Rieke mit Leistenproblemen passen (an dieser Stelle wünschen wir Kai und Kevin gute Besserung und schnelle Genesung) aber auch das steckte unsere Mannschaft weg. Grafenberg erhöhte jetzt das Tempo und als ihnen in der 72. Minute das 2:1 gelang schien die Begegnung ihren erwarteten Verlauf zu nehmen. Aber Hut ab vor der Leistung unserer Jungs an diesem Tag. Sie gaben nicht auf kämpften um jeden Ball und wurden für diese tolle Moral dann doch noch mit dem viel umjubelten 2:2 kurz vor Spielende wiederum durch Sascha Gökeler belohnt. Ein großes Dankeschön geht an unser Team am Grill und hinter der Theke und natürlich danken wir auch unseren Zuschauern für die tolle Unterstützung in beiden Spielen.

Torschützen: 2xSascha Gökeler

Vorschau

Am kommenden Ostermontag erwarten wir den FV 09 Nürtingen II zum Nachholspiel bei uns auf dem Bühl. Sie stehen in der Tabelle einen Platz vor uns und bei einem Sieg könnten wir an ihnen vorbei ziehen. Das muss für unsere Jungs, egal wer spielt, eigentlich Motivation genug sein alles aus sich heraus zu holen. Auch für Speis und Trank ist wieder bestens gesorgt und natürlich hoffen wir auch in diesem Spiel wieder auf die Unterstützung unserer Fans und Zuschauer.

Montag (Ostermontag), 02. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – FV 09 Nürtingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 08. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

SV Nabern - TVU   (Sportplatz Oberer Wasen Nabern)

Donnerstag, 12. April 2018, 18:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen   (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

TVU – Aktive

TSV Grötzingen – TVU 3:3 (2:0)

Endlich zeigten unsere Jungs wieder mal den nötigen Biss und eine tolle Moral, denn sie waren ab der 35. Minute nach einer etwas zu harten roten Karte für Christian Heinrich in Unterzahl und erkämpften sich trotzdem einen wichtigen Punkt im Kampf gegen den Abstieg. Zum Zeitpunkt des Platzverweises stand es bereits 2:0 für die Gastgeber und es sah für unsere Jungs nicht sehr gut aus. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Nach dem Pausensprudel merkte man sofort dass unsere Mannschaft nicht gewillt war die Punkte an diesem Abend, trotz eines Mannes weniger, kampflos im Aichtal zu lassen und sie wurden dann auch in der 56. Minute mit dem Anschlusstreffer durch Kevin Rieke dafür belohnt. Acht Minuten vor Spielende schien unser Schicksal dann aber doch besiegelt denn die Gastgeber stellten mit dem 3:1 den alten Abstand wieder her. Unsere Jungs steckten diesmal aber nicht auf und zwei Minuten vor Spielende gelang Daniel Deuschle das 3:2. Und es kam noch besser für die Jungs in Grün denn kurz vor Spielende erzielte Sascha Gökeler den 3:3 Ausgleich und so war der erhoffte Punktgewinn doch noch unter Dach und Fach. Ein Dankeschön geht natürlich auch wieder an unsere Zuschauer für die lautstarke Unterstützung.

Letzten Sonntag wurde auf Grund des erneuten Wintereinbruchs der komplette Spieltag abgesagt.

Gestern Abend waren wir zu Gast beim TSV Raidwangen. Ob das Spiel stattgefunden hat und wenn ja wie es gelaufen ist kommt im nächsten Mitteilungsblatt.

Vorschau

Am kommenden Sonntag erwarten wir mit dem TSV Grafenberg den aktuellen Tabellenführer der Kreisliga A2 bei uns auf dem Bühl. Natürlich sind wir in dieser Begegnung krasser Außenseiter und haben eigentlich keine Chance. Aber auch Grafenberg kocht nur mit Wasser und wenn unsere Jungs alles geben und jeder für jeden kämpft können sie vielleicht für eine Überraschung sorgen. Natürlich hoffen wir auch in diesem schweren Spiel auf die Unterstützung unserer Zuschauer.

Sonntag, 25. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Grafenberg (Sportplatz Bühl)

Montag (Ostermontag), 02. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – FV 09 Nürtingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 08. April 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

SV Nabern - TVU   (Sportplatz Oberer Wasen Nabern)

(ag)

 

 

 

 

 

 

TSV Weilheim II – TVU   3:2 (3:1)

Eine eigentlich unnötige Niederlage kassierten unsere Jungs in Weilheim. Das Spiel begann gut, der TVU nahm das Heft in die Hand und hatte bis zur 19. Minute alles soweit im Griff. Unerklärlicher Weise erzielte dann der TSV Weilheim aber innerhalb von acht Minuten 3 Tore und schon lagen unsere Jungs klar und fast uneinholbar im Rückstand. Noch vor der Pause erzielte dann aber Daniel Deuschle den 3:1 Anschlusstreffer und es keimte wieder ein wenig Hoffnung im TVU Lager auf. In der zweiten Halbzeit gelang unserem Sturmtank Kevin Rieke nach sechs Minuten sogar das 3:2 und ein Punktgewinn lag wieder im Bereich des Möglichen. Aber irgendwie fehlte es einigen Spielern am letzten Willen und dem nötigen Biss um das Spiel noch zu drehen und so brachte Weilheim diese knappe Führung vollends über die Zeit. Schade eigentlich, denn an diesem Sonntag war mit Sicherheit mehr möglich. Ein Dank geht auch wieder an unsere mitgereisten Zuschauer und Fans für ihre Unterstützung.

Vorschau

Nachdem wir gestern Abend in Grötzingen hoffentlich gepunktet haben erwarten wir am kommenden Sonntag den TSV Oberboihingen bei uns auf dem Bühl. Für uns zählt jeder Punkt im Kampf um den Klassenerhalt und das gilt natürlich auch am Sonntag. Bereits am Donnerstag darauf müssen wir zum schweren Auswärtsspiel nach Raidwangen und auch hier wollen wir natürlich punkten. Geschenkt bekommen wir mit Sicherheit von niemanden etwas sondern wir müssen etwas dafür tun. Ich hoffe die Jungs haben das endlich begriffen und reißen sich dafür den A…. auf und natürlich hoffen wir auch in diesen schweren Spielen wieder auf die Unterstützung unserer Zuschauer, die für uns natürlich auch sehr wichtig ist.

Sonntag, 18. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen (Sportplatz Bühl)

Donnerstag, 22. März 2018, 19:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Raidwangen – TVU (Sportplatz Raidwangen)

Sonntag, 25. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Grafenberg (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt

Jetzt geht es mit Sicherheit endlich wieder los. Unsere Jungs müssen am kommenden Sonntag beim TSV Weilheim II antreten und da dieses Spiel auf dem Weilheimer Kunstrasen geplant ist wird es auf jeden Fall stattfinden. Gleich am Donnerstag darauf müssen wir zum TSV Grötzingen und auch in Grötzingen wird auf dem Kunstrasen gespielt. Weilheim ist in der Tabelle zwei und Grötzingen ein Platz vor uns und das heißt wir haben kurz nacheinander zwei „Sechspunkte“ Spiele die wir beide gewinnen müssen um in der Tabelle ein wenig nach oben zu klettern. Ich hoffe unsere Jungs wissen um was es geht und somit jeder an seine Leistungsgrenze und wenn es sein muss auch darüber hinaus geht. Natürlich hoffen wir in diesen wichtigen Spielen auch wieder auf die Unterstützung unserer super Fans.

 

Achtung das Spiel in Weilheim beginnt bereits um 13:00 Uhr.

Sonntag, 11. März 2018, 13:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Weilheim II – TVU (Kunstrasen Egelsberg Weilheim)

Donnerstag, 15. März 2018, 19:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Grötzingen – TVU (Kunstrasen Grötzingen)

Sonntag, 18. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – TSV Oberboihingen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt

Auch letzten Sonntag konnte auf dem Bühl leider kein Fußball gespielt werden und so mussten wir das Spiel gegen Raidwangen leider abgesagen. Am kommenden Wochenende hätten wir wieder ein Heimspiel und zwar gegen den FV 09 Nürtingen II. Ob das Spiel stattfinden kann ist auch nicht sicher und so schaut bitte im Internet unter „Fußball de“ nach oder erkundigt euch bei unserem Abteilungsleiter, den Trainern oder den Spielern ob die Begegnung ausgetragen werden kann.

Sonntag, 04. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2       Achtung Spielverlegung   siehe aktuelles

TVU – FV 09 Nürtingen II (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 11. März 2018, 13:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Weilheim II – TVU (Kunstrasen Egelsberg Weilheim)

Donnerstag, 15. März 2018, 19:00 Uhr Kreisliga A2

TSV Grötzingen – TVU (Kunstrasen Grötzingen)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt

Das Spiel letzte Woche gegen den TB Neckarhausen konnte leider, auf Grund des schlechten Wetters, auch nicht stattfinden und somit war die Vorbereitung auf die Rückrunde nicht gerade zufriedenstellend aber nichts desto trotz soll es kommenden Sonntag wieder losgehen und wir empfangen, sofern es die Witterungsbedingungen zulassen, den TSV Raidwangen bei uns auf dem Bühl. Natürlich hoffen wir auch in der Rückrunde auf die Unterstützung unserer Zuschauer und Fans.

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2 (Nachholspiel)

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

Sonntag, 04. März 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2

TVU – FV 09 Nürtingen II (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt

FV Bad Urach - TVU   5:2 (2:1)

Beim ersten Spiel im neuen Jahr gab es ein 2:5 Niederlage gegen den FV Bad Urach. Das Ergebnis war hier zweitrangig denn unsere Trainer wollten nur mal sehen wo die Mannschaft ungefähr steht. Die Voraussetzungen für die Begegnung waren nicht optimal denn uns standen nur 13 Spieler zur Verfügung aber die machten ihre Sache teilweise nicht mal so schlecht. Urach war zwar feldüberlegen und der Sieg geht auch in Ordnung aber bei einer besseren Chancenauswertung unsererseits wäre ein knapperes Resultat durchaus möglich gewesen.

Torschützen: Patrick Deuschle, Robin Hummel

Vorschau

Bevor am 25.02.2018 die Runde mit dem Nachholspiel gegen den TSV Raidwangen wieder startet wollen wir am kommenden Sonntag gegen den TB Neckarhausen nochmal ein Vorbereitungsspiel bestreiten.

Sonntag 18.02.2018 16:00 Uhr   TB Neckarhausen - TVU (Kunstrasen Hölderlingymnasium Nürtingen)

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2 (Nachholspiel)

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

Wir brauchen weiterhin Eure Unterstützung !!!!!!!!

Da es auf unserem schönen Bühl noch immer keinen Pächter gibt müssen wir bei unseren Heimspielen die Bewirtung weiterhin selber übernehmen. Es hat ja in der Vergangenheit sehr gut geklappt und dafür möchten wir uns auch nochmal bei euch Allen recht herzlich bedanken. Deshalb noch mal die dringende Bitte . Wer kann uns bei der Bewirtung unserer Heimspiele helfen. Wir benötigen pro Heimspieltag nur 3 bis 4 Personen ca. 1 Stunde vor und bis ca. 2 Stunden nach dem Spiel. Bitte meldet euch telefonisch, per E-Mail oder einfach nur mündlich bei unserem Abteilungsleiter Marc Schmohl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel.01726408139 oder unserem Trainer Timo Stümpflen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! tel. 01714871135. Es wäre echt super wenn ihr uns in dieser Angelegenheit weiterhin so toll unterstützen könntet.

Anbei die Termine unserer Heimspiele

25.02.02018 15 Uhr TVU – TSV Raidwangen

04.03.02018 15 Uhr TVU – FV 09 Nürtingen II

18.03.02018 15 Uhr TVU – TSV Oberboihingen

25.03.02018 15 Uhr TVU – TSV Grafenberg

15.04.02018 15 Uhr TVU – Spvgg Germania Schlaitdorf

29.04.02018 15 Uhr TVU – AC Catania Kirchheim

10.05.02018 15 Uhr TVU – SF Dettingen

27.05.02018 15 Uhr TVU – TSV Altdorf

09.06.02018 15 Uhr TVU – TSV Oberensingen II

(ag)

 

 

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt

So langsam hat die fußballfreie Zeit ein Ende. Bevor am 25.02.17 für unsere Jungs der Ernst des Lebens wieder beginnt wollen wir, sofern es das Wetter zulässt, noch zwei Vorbereitungsspiele bestreiten und auch da hoffen wir auf die Unterstützung unserer Fans.

Samstag 10.02.2018 14:00 Uhr   FV Bad Urach - TVU (Kunstrasen FV Bad Urach)

Sonntag 18.02.2018 16:00 Uhr   TB Neckarhausen - TVU (Kunstrasen Hölderlingymnasium Nürtingen)

Sonntag, 25. Februar 2018, 15:00 Uhr Kreisliga A2 (Nachholspiel)

TVU – TSV Raidwangen (Sportplatz Bühl)

(ag)

 

TVU Aktive Amtsblatt KW 03

 

TVU Jugendfußball

Letztes Wochenende waren wir Ausrichter von der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften der E-D- und C-Junioren. Wir haben tolle und spannende Spiele gesehen und auch für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt. Dafür möchten wir uns bei allen Helfern recht herzlich bedanken. Sei es die Turnierleitung, das Team in der Küche oder die Jungs hinter der Theke, jeder von ihnen hat voll mitgezogen und einen tollen Job gemacht. Natürlich geht auch wieder ein Dank an unsere Kuchenspender und an unsere Hausmeisterin Uli für die gute Zusammenarbeit. Das Feedback der teilnehmenden Mannschaften und auch der Zuschauer war durchweg positiv. So macht es dann Allen auch richtig Spaß und wir freuen uns jetzt schon auf unser nächstes Turnier.

TVU – Aktive

Unsere Jungs haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen und wollen, bevor die Runde am 25.Februar mit dem Nachholspiel gegen Raidwangen wieder losgeht , noch ein paar Testspiele bestreiten.

Samstag 20.01.2018 15:00 Uhr   TSV Wäschenbeuren - TVU (Kunstrasen Wäschenbeuren)

Samstag 10.02.2018 14:00 Uhr   FV Bad Urach - TVU (Kunstrasen FV Bad Urach)

Sonntag 18.02.2018 16:00 Uhr   TB Neckarhausen - TVU (Kunstrasen Hölderlingymnasium Nürtingen)

Natürlich hoffen wir auch in diesen Spielen auf die Unterstützung unserer Fans.

(ag)

 

 

 

 

 

 

TVU Aktive Amtsblatt KW 02

TVU – Aktive

Zuerst einmal möchte die Abteilung Fußball allen Bekannten, Freunden, Fans und Sponsoren ein gutes, erfolgreiches und vor Allem gesundes 2018 wünschen und sich nochmal für die tolle Unterstützung in der Vergangenheit bedanken. Natürlich zählen wir auch in Zukunft auf Euch und hoffen dass ihr uns weiterhin so zahlreich die Treue haltet.

Vorschau

Am Montag den 15.01.2018 beginnt das offizielle Training wieder auf dem Bühl und die Trainer bitten um vollzähliges Erscheinen. Dienstags trainieren wir bis zum Rundenbeginn weiter in Gutenberg in der Schlossberghalle.

Auch unsere geplanten Vorbereitungsspiele sind schon terminiert

Samstag 20.01.2018 15:00 Uhr   TSV Wäschenbeuren - TVU (Kunstrasen Wäschenbeuren)

Samstag 10.02.2018 14:00 Uhr   FV Bad Urach - TVU (Sportplatz FV Bad Urach)

Sonntag 18.02.2018 16:00 Uhr   TB Neckarhausen - TVU (Sportplatz Hölderlingymnasium Nürtingen)

Natürlich hoffen wir auch in diesen Spielen auf die Unterstützung unserer Fans.

TVU Jugendfußball

Am kommenden Wochenende ist unsere Jugendabteilung Ausrichter der Endrunde von den E,D- und C-Jugend Hallenkreismeisterschaften des Bezirk Neckar-Fils. Los geht es am Samstag um 13:00 Uhr mit den E-Junioren und um 18:30 Uhr steht dann der E-Jugendhallenkreismeister fest. Am Sonntagfrüh ermitteln dann die C-Junioren ab 10:30 Uhr den Kreismeister in ihrer Altersklasse bevor dann ab 14:30 Uhr die D-Junioren ihrerseits den Besten in ihrer Altersstufe suchen wobei in dieser Altersklasse auch unsere D1 ein Wort um den Titel mitreden will. An beiden Tagen sorgt das Fußballjugendteam des TVU mit leckeren und preiswerten Speisen und Getränken in gewohnter Weise für das leibliche Wohl und da bei allen Altersklassen die Kreisbesten am Start sind wird an diesem Wochenende mit Sicherheit Jugendfußball auf höchstem Niveau geboten dass sich kein Fußballfan entgehen lassen kann.

(ag)

 

 

 

 

 

 

 

 

TVU Fußball

Die Abteilung Fußball möchte sich an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich bei all ihren Sponsoren, Gönnern, Fans und allen Freunden für die tolle Unterstützung das ganze Jahr über bedanken und wünscht allen frohe und besinnliche Weihnachten, einen guten Rutsch und ein gutes, glückliches gesundes neues Jahr.

Zur Info

Am 26.12.2017 (2. Weihnachtsfeiertag) findet ab 10:00 Uhr, wie jedes Jahr, unser traditioneller Weihnachtskick auf dem Bühl statt. Alle AH`ler ,Aktive, und Ehemalige sind aufgerufen daran teil zu nehmen um ein wenig dem Weihnachtsspeck entgegen zu wirken und das Jahr gemeinsam gemütlich ausklingen zu lassen.

TVU Senioren

Auch die Fußballsenioren machen eine kurze Weihnachtspause. Nächstes Training ist dann erst wieder am Dienstag den 09.01.2018. Auch wir wünschen Allen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gutes, gesundes Neues Jahr.

Ps.: Nicht vergessen am 26.12.2017 um 10 Uhr unseren Weihnachtskick und am 06.01.2018 unsere Winterwanderung.

(ag)